Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Hauptinhalt

Elementare Musikpädagogik (EMP)

Musik mit allen Sinnen erleben, erfahren und begreifen ist unser Anliegen. Dies geschieht spielerisch, ganzheitlich und kindgerecht. Wir fördern die musikalischen Anlagen der Kinder und darüber hinaus ihre Kreativität, ihr Konzentrationsvermögen und ihr Sozialverhalten.

Im Vordergrund steht das sinnliche Erleben durch Ausprobieren, Improvisieren und Selber gestalten. Musik kann so für die Kinder zu einem Schatz werden, der sie ein Leben lang begleitet, egal ob sie später selbst ein Instrument spielen, im Chor singen oder anderen kundig und interessiert zuhören.

Neue Kurse für unsere Jüngsten starten Ende August, nach den Sommerferien. Eine Anmeldung ist hier möglich.

Eltern-Baby-Gruppe

  • Donnerstag 10:00 – 10:45 Uhr (Lehrkraft Birgitta Kuhlewind)

Eltern-Kind-Gruppen (Mini-Plus)

  • Donnerstag 11:00 -11:45 Uhr (Lehrkraft Birgitta Kuhlewind)
  • Mittwoch 14:45 – 15:30 Uhr (Lehrkraft Birgitta Kuhlewind)
  • Mittwoch 15:45 – 16:30 Uhr (Lehrkraft Birgitta Kuhlewind)
  • Donnerstag 15:30 – 16:15 Uhr (Lehrkraft Frauke Staupendahl)

Elementarkurs Mini

  • Montag 15:30 – 16:15 Uhr (Lehrkraft Monika Kather)
  • Mittwoch 15:15 – 16:00 Uhr (Lehrkraft Frauke Staupendahl)
  • Donnerstag 16:30 – 17:15 Uhr (Frauke Staupendahl)

Elementarkurs I  - Musikalische Früherziehung

  • Montag 16:30 – 17:30 Uhr (Lehrkraft Monika Kather)
  • Dienstag 17:00 – 18:00 Uhr (Lehrkraft Monika Kather)
  • Freitag 15:00 – 16:00 Uhr (Lehrkraft Sabine Schnieder)

 

Selbstverständlich finden diese Kurse stets unter den aktuell gültigen Corona-Regeln statt!

In der rechten Spalte können Sie sich über Details und Kursinhalte informieren.

Lehrende:

www.osnabrueck.de/musikschule

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2022: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

Kontakt / Verwaltung

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen