Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelle Nachrichten aus der Stadt Osnabrück

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}


{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat die 2. Alarmstufe im Notfallplan Gas ausgerufen. Obwohl diese neue Situation für Verbraucher in Osnabrück noch keine Auswirkungen hat, ruft Oberbürgermeisterin Katharina Pötter nachdrücklich jeden dazu auf, alle Möglichkeiten zu nutzen, um Gas zu sparen. mehr

Gasherd, Foto: licvin - stock.adobe.com

Am Donnerstag, 23. Juni, hat die Bundesregierung die Alarmstufe im Notfallplan Gas ausgerufen. Diese zweite Stufe hat für Verbraucher in Osnabrück – egal ob Privathaushalte oder Industrie – noch keine konkreten Auswirkungen hinsichtlich der Versorgungssicherheit. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

Der Osnabrücker Corona-Impfbus ist in der kommenden Woche an sechs Tagen im Stadtgebiet im Einsatz.  mehr

Walther Rathenau

Am 24. Ju­ni 1922 wur­de der da­ma­li­ge Reichs­au­ßen­mi­nis­ter Walt­her Ra­then­au von Mit­glie­dern der rechts­na­tio­na­lis­ti­schen Or­ga­ni­sa­ti­on Con­sul auf of­fe­ner Stra­ße er­mor­det. Aus An­lass des 100. To­des­ta­ges die­ses de­mo­kra­ti­schen Po­li­ti­kers hat die Klas­se 9d des Ratsgymnasiums im Ge­schichts­un­ter­richt einen Pod­cast er­stellt. mehr

Bei einem kostenlosen Online-Themenabend am Dienstag, 28. Juni, ab 18 Uhr informiert das städtische Sanierungsmanagement Schinkel zu steuerlichen Fragen rund um die Anschaffung einer Photovoltaikanlage. Thomas Seltmann, unabhängiger Experte für Photovoltaik und Steuern, stellt die wichtigsten steuerlichen Sachverhalte im Zusammenhang mit Solarstromerzeugung in einem Vortrag dar und beantwortet im Anschluss individuelle Fragen der Teilnehmenden. mehr

Der Vorplatz der Volkshochschule (VHS) – der Platz der Städtefreundschaften – soll als Baustein der grünen Infrastruktur Osnabrücks etabliert werden, aber zukünftig auch genügend Platz für Veranstaltungen bieten. Mit dem symbolischen Spatenstich durch Oberbürgermeisterin Katharina Pötter beginnen die Umbauarbeiten an einer interessanten Schnittstelle zwischen Wohnen, Gewerbe, Kultur und Geschichte. Die Bauarbeiten sollen im März 2023 zum Jubiläum 375 Jahre Westfälischer Friede abgeschlossen sein. mehr

Die Stadt Osnabrück tilgt sämtliche Kredite zur nächste Fälligkeit am 11. und 25. Juli 2022, die die Stadt in den vergangenen Jahren aufgenommen hat. mehr

Der Fachdienst Geodaten gab am 16. Juni Einblicke in seine Arbeit mit Drohnen. Foto: Kim Bödeker

Vom 14. bis zum 18. Juni bot die Digitale Woche Einblicke in die Chancen und Möglichkeiten der Digitalisierung. Oberbürgermeisterin Katharina Pötter fasst die fünf gut besuchten Tage zusammen: „Die Digitale Woche Osnabrück konnte erneut zeigen, was für geballte Innovationskraft in Stadt und Region bereits vorhanden ist – und welche großen Potentiale hier noch schlummern.“ mehr

Seniorenbeirat befasst sich in der nächsten Sitzung mit dem Projekt Smart City

Die nächste öffentliche Sitzung des Seniorenbeirates der Stadt Osnabrück findet am Donnerstag, 30. Juni, von 16 bis 18 Uhr im Stadthaus 1, Raum 717/718 statt. Ein Schwerpunkt der Sitzung wird die Vorstellung des Projektes Smart City Osnabrück und die damit in Zusammenhang stehende Thematik der Teilhabe der Gruppe 60+ an der Digitalisierung sein. Weitere Informationen können per E-Mail an Hehmann-Linnemeyer@osnabrueck.de oder unter der Telefonnummer 0541 3234390 erfragt werden.

In der Stadt Osnabrück ist seit dieser Woche wieder ein Impfbus unterwegs. Das mobile Team der Stadt setzt das auffällige Gefährt in Kooperation mit der Johanniter-Unfall-Hilfe ein, um montags bis samstags an verschiedenen Orten im Stadtgebiet Menschen ab fünf Jahren gegen das Coronavirus zu impfen. Die Termine dieser Woche sind unter corona-os.de/node/825 zu finden. mehr

Zum 20. Mal findet am Samstag, 2. Juli, von 14 bis 19 Uhr das Stadtteilfest im Schinkel statt. Rund um das Heinz Fitschen Haus, Heiligenweg 40, gibt es ein buntes Programm für junge und alte Besucherinnen und Besucher. mehr

Osnabrücker Vereine und Initiativen gemeinsam für Geflüchtete in Osnabrück; Foto: Stadt Osnabrück, Beata Becker

Seit vielen Jahren engagieren sich zahlreiche Vereine, Initiativen und Einzelpersonen für geflüchtete Menschen in Osnabrück und unterstützen sie auf unterschiedliche Art und Weise beim Ankommen. Am Mittwoch, 15. Juni, luden das Referat für Chancengleichheit und das Büro für Friedenskultur der Stadt Osnabrück die Engagierten zur Informations- und Austauschveranstaltung „Osnabrücker Vereine und Initiativen gemeinsam für geflüchtete Menschen in Osnabrück“ ein. mehr

Eine öffentliche Sitzung des Bürgerforums Pye findet am Donnerstag, 7. Juli, um 19.30 Uhr im Piesberger Gesellschaftshaus, Glückaufstraße 1, statt. Eine Anmeldung zur Teilnahme ist bei Bürgerforen, die in Präsenz in einem Sitzungsraum im Stadtteil stattfinden, nicht mehr notwendig.  mehr

Seit Montag, 20. Juni, erneuert die SWO Netz Gas- und Wasserleitungen auf einem etwa 100 Meter langen Abschnitt an der Iburger Straße. Für die voraussichtlich bis Anfang August andauernden Bauarbeiten werden zwei der vier Fahrspuren gesperrt. mehr

In unserem neuen Portal "Osnabrück - Bauen & Wohnen" zeigen wir Ihnen, wo in Osnabrück neue Baugebiete entstehen, wie Sie selbst Wohnraum schaffen, sanieren oder modernisieren können und über welche Möglichkeiten Sie Mietraum finden. Aufzurufen ist das Portal unter der Adresse www.osnabrueck.de/bauen. mehr

Um das indirekte Linksabbiegen für Radfahrende richtlinienkonform zu gestalten, plant die Stadt Osnabrück bis Sommer 2023 Umstellungen an 41 Kreuzungen. Hierzu wurden an den Kreuzungen die vorhandenen Aufstellflächen und Ampeln entwertet. Diese Maßnahme wird nun rückgängig gemacht. mehr

Wessen Meinung ist für die Planung eines Spielplatzes am wichtigsten? Natürlich die der Kinder, die dort toben und sich treffen werden. Für den Spielplatz Schützenstraße sind nun schon zum zweiten Mal Jungen und Mädchen aktiv geworden. In einem ersten dreitägigen Workshop haben sie im April ihre Wünsche formuliert. Jetzt nahmen sie in einer Planungswerkstatt zu den Entwürfen der erwachsenen Planer Stellung.  mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}


{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

Weitere Nachrichten aus Osnabrück

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2022: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen