Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelle Nachrichten aus der Stadt Osnabrück

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}


{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

Wer wird Osnabrücks neue Oberbürgermeisterin? Nachdem in der Wahl am 12. September keine:r der Kandidierenden die absolute Mehrheit erlangt hat, folgt am Sonntag, 26. September, parallel zur der Bundestagswahl, die mit Sicherheit spannende Stichwahl zwischen Katharina Pötter (CDU) und Anette Niermann (Grüne) um das höchste Amt der Stadt. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

Der Impfbus geht in die Verlängerung. Auch in der kommenden Woche können sich Personen ab 18 Jahren noch im Impfbus mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson gegen das Coronavirus impfen lassen. Zudem hält der Bus an den Berufsbildenden Schulen Schölerberg, Pottgraben und Brinkstraße, um dort alle mit einer Zweitimpfung zu versorgen, die vor drei Wochen an selber Stelle erstgeimpft wurden. mehr

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt hatte im September 2020 beschlossen, für den Stadtteil Pye ein Stadtentwicklungskonzept erarbeiten zu lassen. Die Ergebnisse wurden online im Juni vorgestellt und dem Ausschuss vorgelegt. Da bedingt durch die Corona-Pandemie keine Präsenzveranstaltungen stattfinden konnten, sollen vor der abschließenden Beratung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt die Ergebnisse öffentlich vor Ort vorgestellt werden. mehr

Das Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße bietet einen Gymnastikkurs an, der speziell auf die Bedürfnisse von Senior:innen ausgerichtet ist. Dabei zeigt eine geschulte Übungsleiterin den Teilnehmenden, wie sie ihre Beweglichkeit erhalten und verbessern können. Im Vordergrund stehen das fröhliche Miteinander in der Gruppe und der Spaß an der Bewegung. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Der Kurs findet vom 1. Oktober bis zum 17. Dezember jeweils freitags von 9 bis 10 Uhr statt. mehr

Vëllaznim Haziri ist Vorsitzender des Migrationsbeirats der Stadt Osnabrück. Im Video ruft er alle Osnabrückerinnen und Osnabrücker auf, am Sonntag bei der OB- und bei der Bundestagswahl wählen zu gehen. mehr

Manche werden sie schon bei ihrer Arbeit gesehen haben: Derzeit gestalten Osnabrücker Künstler:innen Litfaßsäulen in Osnabrück. Die Kunstwerke gehören zum Projekt "Kunst sichtbar” des Bundes Bildender Künstler und Künstlerinnen (BBK) Osnabrück. mehr

Im Zuge der Veröffentlichung der neuen Corona Schutzverordnung haben sich die folgenden Veranstalter:innen darauf geeinigt, bei öffentlichen Veranstaltungen in Osnabrück (mit wenigen Ausnahmen) die 2G-Regel anzuwenden: Cinema Arthouse, Lagerhalle, OsnabrückHalle, Rosenhof, Veranstaltungsagentur plan b., Piesberger Gesellschaftshaus, Unikeller (ab 1.10.) und Theater Osnabrück (ab 11.10.). mehr

In der städtischen Kindertagesstätte Landwehr spielen, lernen und lachen die Jungen und Mädchen bereits seit Ende Januar. Was bisher fehlte, war die offizielle Eröffnung. Wegen der Corona-Pandemie konnte das Fest nicht früher gefeiert werden. Aber: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Mit einem fröhlichen, musikalischen Auftakt begann jetzt die verspätete Eröffnungsfeier. mehr

Für viele Kinder beginnt nach den Sommerferien 2022 die Schulpflicht. Die Eltern der künftigen Grundschulkinder müssen die Schulneulinge in diesem Jahr für den Schulbesuch anmelden. Die wegen der Corona-Pandemie verschobenen Anmeldetermine finden vom 11. bis 15. Oktober 2021 nach vorheriger Terminabsprache mit den Schulen statt. mehr

In der Ratsversammlung im Februar hatte Oberbürgermeister Wolfgang Griesert schon prognostiziert, dass die artenschutzrechtliche Untersuchung zu dem auf dem KME-Gelände geplanten VfL-Trainingszentrum die Verträglichkeit der Planungen mit dem Fledermausvorkommen zeigen dürfte. mehr

Seit der neue, große Quartiers- und Themenspielplatz am Rubbenbruchsee zwischen Minigolfanlage und Café fertiggestellt wurde, ist der alte Kinderspielplatz überflüssig geworden. Die Spielgeräte wurden abgebaut und werden auf anderen Plätzen ihren Einsatz finden. Auf der Fläche des alten Spielplatzes wird ein neuer Grillplatz entstehen. Dieser wird im nächsten Frühjahr allen Grillfreunden zur Verfügung stehen. mehr

Der Pastor-Karwehl-Platz ist einer der wichtigsten Treffpunkte im Schinkel. Die Weiterentwicklung des Platzes wird jetzt mit einer Bürgerbeteiligung in den Fokus gerückt. Mit ihren Ideen und Hinweisen können die Bürger:innen jetzt die Planungen voranbringen. Mitarbeitende der Stadt Osnabrück und weitere Planer kommen am Mittwoch, 29. September, auf den Pastor-Karwehl-Platz. Von 12 bis 14 Uhr und 17 bis 19 Uhr kommen sie mit den Menschen im Schinkel ins Gespräch.  mehr

Ganz entspannt haben Jung und Alt am Sonntag, 19. September, das musikalische Picknick unter freiem Himmel mit DJs aus der Osnabrücker Szene genossen. Am kommenden Sonntag, 26. September, um 14 Uhr erlebt "Love this Tune!” eine weitere Auflage im Osnabrücker Bürgerpark. mehr

Mit einem selbstgeschriebenen Text das Publikum rocken? Das passiert beim Poetry Slam. Hier werden Texte nicht nur gelesen, sondern performt. Schreien, flüstern, jaulen, keuchen – alles, was mit der Stimme möglich ist, gehört dazu. Am Freitag, 15. Oktober, lädt die Stadtbibliothek Osnabrück alle Jugendlichen zwischen elf und 16 Jahren zu einem kostenlosen Poetry-Slam-Workshop mit dem Poetry-Slammer Phriedrich Chiller ein. Der Workshop findet von 17 bis 21.30 Uhr in der Stadtbibliothek, Markt 1, statt. mehr

Das Literaturbüro Westniedersachsen und die Volkshochschule bieten einen Schreibkurs zum Thema „Kind“ für alle an, die gern mit Fakten und Fantasien spielen wollen. Der Workshop findet statt am Samstag, 9. Oktober, von 10 bis 16 Uhr in der Volkhochschule Bergstraße 8 und wird geleitet von der Autorin Sabine Peters. mehr

Die Autorin Sabine Peters stellt am Freitag, 8. Oktober, ihren aktuellen Roman vor: „Ein wahrer Apfel leuchtete am Himmelszelt“. Beginn ist um 19 Uhr in den Altstädter Bücherstuben, Bierstraße 37. Es geht um das große Thema Kindheit. Die Autorin versteht es, durch die wachen Augen des Mädchens Marie Kindheitserlebnisse – vom Spielzimmer bis zur Frühpubertät - sprachlich ausgefeilt vor Augen zu führen. Sabine Peters liest auf Einladung des Literaturbüros Westniedersachsen und der VHS in der Reihe „LiteraturWerkstatt“.  mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}


{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

Weitere Nachrichten aus Osnabrück

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2021: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen