Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelle Nachrichten aus der Stadt Osnabrück

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

Ukrainekrise: Informationen für Geflüchtete – Kриза в Україні: Інформація для біженців

Menschen, die aus der Ukraine kommend in Osnabrück eintreffen, finden die wichtigsten Informationen hier.

Люди, які прибувають в Оснабрюк з України, можуть знайти найважливішу інформацію тут:

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}


{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

Ein Jahr in einem Freiwilligendienst ist eine gute Gelegenheit für junge Menschen, sich auszuprobieren, selbstständiger zu werden und herauszufinden, in welchem Bereich sie künftig gerne arbeiten möchten. Das Angebot der Stadt Osnabrück für alle, die ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst absolvieren möchten, ist vielfältig. Wer sich dafür entscheidet, lernt nicht nur ein Arbeitsfeld kennen, sondern bekommt darüber hinaus viele Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

Wegen des Feiertages ist das mobile Team der Stadt Osnabrück in der kommenden Woche lediglich an vier Tagen im Stadtgebiet unterwegs, um Menschen gegen das Coronavirus zu impfen. Bei der Aktion am Dienstag, 24. Mai, von 11 bis 17.30 Uhr bei der evangelisch-lutherischen Matthäusgemeinde, Moorlandstraße 65 bis 67, können sich alle ab zwölf Jahren impfen lassen. Dasselbe gilt für den Termin im Forum am Dom, Domhof 12, am Freitag, 27. Mai, von 11 bis 17.30 Uhr. mehr

Eine öffentliche Sitzung des Bürgerforums Darum/Gretesch/Lüstringen findet am Donnerstag, 9. Juni, 19.30 Uhr, im Clubhaus TSG 07 Burg Gretesch, Helmut-Stockmeier-Straße 3 statt. Eine Anmeldung zur Teilnahme ist bei Bürgerforen, die in Präsenz in einem Sitzungsraum im Stadtteil stattfinden, nicht mehr notwendig. Es wird darum gebeten, zur Veranstaltung eine FFP2-Maske mitzubringen und diese im Gebäude auf dem Weg bis zum Sitzplatz und beim Verlassen des Sitzplatzes zu tragen.  mehr

Nach dem Ende der Maiwoche und dem Abbau der Maiwochen-Festbuden beginnt die SWO Netz am Montag, 30. Mai, mit der Erneuerung von Versorgungsleitungen in der Großen Straße. Konkret betreffen die Arbeiten zunächst den Bereich zwischen Deutsch-Passage und der Markthalle. mehr

Wegen eines Schadens an der Kanalisation wird die Klöcknerstraße im Stadtteil Hafen für rund zwei Wochen gesperrt. Hintergrund: Aufgrund eines defekten Hausanschlusses wurde die Fahrbahn unterspült, sie sackte daraufhin stellenweise ein. Die Reparaturarbeiten haben bereits begonnen. mehr

Die Stadtwerke-Tochter SWO Netz stellt ab Montag, 23. Mai, einen Grundstücksanschlusskanal im Bergerskamp her. Die Straße auf dem Kalkhügel wird daher bis nach Pfingsten voll gesperrt sein. mehr

In den 14 Osnabrücker Bürgerforen haben die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, Anregungen und Wünsche vorzutragen und Fragen des unmittelbaren Lebensumfeldes mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Verwaltung zu diskutieren. Die nächste Sitzung des Bürgerforums Voxtrup findet am Donnerstag, 16. Juni 2022, ab 19.30 Uhr in der Grundschule Voxtrup, Am Mühlenkamp 69, statt. mehr

Das Museumsquartier Osnabrück nimmt die Neugestaltung des Dürer-Kabinetts zum Anlass für eine sonntägliche Vortragsreihe. Die Kunsthistorikerin Katharina Kaup beleuchtet das Schaffen des berühmten Künstlers aus unterschiedlichen Perspektiven. mehr

Sogenannte Stunt Scooter, besonders robuste Tretroller, die für Tricks und Stunts bestens geeignet sind, erfreuen sich bei Kindern und Jugendlichen vor allem in Städten mittlerweile großer Beliebtheit. Ein Forschungsteam der Universität Osnabrück will nun herausfinden, wie sich die zumeist männlichen Kinder und Jugendlichen Räume, in denen sie sich zum Trainieren und Scooterfahren treffen, aneignen. Dafür begleiten sie den Bau einer neuen Scooter-Anlage am Hasepark.  mehr

Die BaKoS - Die Osnabrücker Ballschule e.V. – veranstaltet am Samstag, 28. Mai, gemeinsam mit dem Stadtsportbund und dem Jugendamt Osnabrück auf der Illoshöhe ein großes Kindersportfest. mehr

Christian Uhle; © Alexander Hoffmann

Der Autor und Philosoph Christian Uhle kommt am Mittwoch, 1. Juni, mit seinem Buch „Wozu das alles? Eine philosophische Reise zum Sinn des Lebens“ auf Einladung der Stadtbibliothek Osnabrück nach Osnabrück. Um 17 Uhr wird er in einem öffentlichen Leseclub in kleinem Kreis in der Stadtbibliothek über das Buch sprechen. Um 19.30 Uhr liest er im BlueNote, Erich-Maria-Remarque-Ring 16, aus „Wozu das alles“. Der Einlass und Gastronomie beginnt um 18 Uhr. mehr

Der Osnabrücker Gay in May e.V. würdigt Anbid Zaman als erste genderfluide Person für ihren mutigen Einsatz – auch des eigenen Lebens – und ihre Arbeit als Aktivist*in für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Inter* und queere Menschen (LSBTIQ+) mit dem Rosa Courage Preis 2022. mehr

Hanjo Kesting

Am Montag, 30. Mai, um 19.30 Uhr wird mit Immanuel Kant die zentrale Figur der deutschen Aufklärung im Hotel Vienna House Remarque, Natruper-Tor-Wall 1, Raum „Westfälischer Friede I-III“, in den Fokus genommen.  mehr

Der Osnabrücker Julio Molina hatte in den 1980er, 1990er und Anfang der 2000er Jahre viele Ehrenämter in der Integrationsarbeit inne. Er war gebürtiger Spanier und kam in den 1960er Jahren als Einwanderer der ersten Generation nach Deutschland. mehr

Gleich zwei Veranstaltungen bietet das Kulturprogramm „Neues Leben zwischen alten Gräbern“ am kommenden Sonntag. Frühaufsteher treffen sich um 7 Uhr zu einem ornithologischen Stadtteilspaziergang an der Kapelle am Johannisfriedhof. mehr

Die Fließgewässer im Osnabrücker Land wie hier die Nette zeigen den aktuellen Wassermangel deutlich an. Landkreis und Stadt Osnabrück rufen daher die privaten Haushalte schon sehr früh im Jahr zum Wassersparen auf. Foto: Landkreis Osnabrück

Der Sommer ist da, die Menschen zieht es nach draußen. Erfahrungsgemäß steigt jetzt der Wasserverbrauch in der Region Osnabrück. Vor dem Hintergrund klimatischer Veränderungen rufen Stadt und Landkreis Osnabrück gemeinsam mit den Wasserversorgungsunternehmen deshalb schon jetzt zum sparsamen Umgang mit dem kostbaren Gut Wasser auf. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}


{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

Weitere Nachrichten aus Osnabrück

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2022: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen