Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Hauptinhalt

Joachim Brüntjen

Sein Aufgabenbereich:

  • Schlagzeugunterricht für Orchester- und Percussionklassen
  • Drumbob-drumpop Projekte in Schulen über Wir machen die Musik (WmdM)
  • Leitung der inklusiven Band „Takkatina“

Sein Werdegang:

  • Joachim ist seit 1995 hauptberuflich als Schlagzeuger tätig. Joachim erhielt sein Schlagzeuglehrer-Diplom am Konservatorium Osnabrück/ Hochschule für Musik und Theater Hannover und studierte an der Schlagzeugschule Dante Agostini in Düsseldorf/ Paris (Abschluss: Supérieur).

In Lehre und als Musiker:

  • Durch seine vielseitige Ausbildung hat er Bühnenerfahrungen in Theatern (u.a. Staatstheater Oldenburg, Städt. Bühnen Osnabrück), Jazzclubs, im TV und auf internationalen Festivals sammeln können. Sein aktuelles Bühnenprogramm nennt sich DRUMBOB (www.drumbob.de)
  • Joachim verfügt über eine langjährige Unterrichtserfahrung mit verschiedenen Altersgruppen und in Institutionen von Vorschule bis Uni, darunter: Musikschule der Stadt Osnabrück, verschiedene allgemeinbildende Schulen und Horte, Kindergärten, Förderschulen, div. Musikvereine, Erwachsenenbildung, Universität Oldenburg und Hochschule Osnabrück, Institut für Musik und seine Schlagzeugschule Ecole de Batterie im Lauten Speicher am Hafen in Osnabrück.
  • Als Workshop-Dozent wird er gern für Schulen und Lehrerfortbildungen gebucht.
  • 2017 veröffentlichte er sein erstes Lehrbuch The Drum 1 (www.thedrum.de).

Kontakt: 

 

 

 

www.osnabrueck.de/musikschule

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2021: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

Kontakt

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen