Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Hauptinhalt

Corona: Aktuelles

Update 18.06.2021: Laut Kultusministerium besteht im Unterricht für alle Schuljahrgänge, die in einem Landkreis mit einer Inzidenz unter 35 sind, keine Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Außerhalb von Unterrichts- und Arbeitsräumen ist eine Mund-Nasen-Bedeckung in von der Schule besonders gekennzeichneten Bereichen zu tragen, in denen aufgrund der örtlichen Gegebenheiten die Einhaltung des Abstandsgebots nicht gewährleistet werden kann. Das sind in der Regel Flure, Treppenhäuser, Toilettenanlagen und ggf. auch Pausenhöfe.

Gemäß der neuen niedersächsischen Corona-Landesverordnung mit Gültigkeit vom 31. Mai (Download) dürfen Musik- und Kunstschulen bei einer Inzidenz unter 165 Ihre Unterrichtstätigkeit in allen Feldern wieder aufnehmen. Digitale Unterrichtsformate bleiben auf Wunsch erhalten.

Voraussetzung für den Präsenzunterrichtsbesuch ist bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 15 Jahren der Nachweis eines negativen Tests, eine Impfung oder der Nachweis der Genesung von COVID-19 (Hier das Formular zum Download). Für alle Unterrichte gelten die aktuellen Hygienemaßnahmen.

Das vollständige Coronaschutzkonzept der Musik- und Kunstschule zum Nachlesen gibt es hier.

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.osnabrueck.de/musikschule

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2021: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

Kontakt | Kontaktformular Barrierefreiheit

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen