Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

26.01.2016

Zeitreise im Planetarium - Vom Urknall zum Menschen

Schon der Titel verrät, was den Zuschauer erwartet: Nicht nur ein Blick in den Weltraum, sondern auch in vergangene Zeiten. So begeben sich große und kleine Zuschauer in dieser bisher größten Gemeinschaftsproduktion deutscher Planetarien auf eine einzigartige Reise durch Raum und Zeit.

Csm Zeitreise cd92d3b11f.

Sie fängt beim Beginn des Universums, dem Urknall, und führt über die Geburt der ersten Sterne und der Milchstraßen bis hin zur Entstehung der Sonne und ihrer Planeten, darunter die Erde. Nach der Entstehung der Ur-Erde erleben die Zuschauer, wie in einer gewaltigen Kollision mit einem anderen Protoplaneten der Mond entstand. Weiter geht die Zeitreise über die Entwicklung der Einzeller bis zu den ersten fremdartigen Tieren im Zeitalter des Kambrium und den ersten großen Wäldern im Zeitalter des Karbon. Einen Höhepunkt bildet schließlich die Begegnung mit den Dinosauriern in der Kreidezeit. Zum Abschluss geht das Programm kurz und schlaglichtartig auf die Entwicklung des Menschen bis in die heutige Zeit ein.

Die Vorführung beginnt am kommenden Sontag, 31.01.um 17:00 Uhr im Planetarium im Museum am Schölerberg, Klaus-Strick-Weg 10, 49082 Osnabrück. Der Eintritt kostet 6,50 €, ermäßigt 3,50 €. Eine Anmeldung wird empfohlen unter 0541 5600351. Weitere Vorführungen in den kommenden Wochen stehen auf www.planetarium-osnabrueck.de
Informationen erhalten sie auch in der Tourist Information Osnabrück | Osnabrücker Land, Bierstrasse 22/23, Tel. 0541 323 2202.


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen