Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

26.11.2015

Weihnachtsmärkte im Osnabrücker Land

An diesem ersten Adventswochenende lockt das Osnabrücker Land mit zahlreichen stimmungsvollen Advents- und Weihnachtsmärkten zu einem Ausflug oder einer Kurzreise. Lassen Sie sich verzaubern durch die besondere Atmosphäre - viele Märkte finden in historischem Ambiente statt.

Weihnachtsmarkt melle full.

Besuchen sie in Bad Iburg den Weihnachtsmarkt vor der festlich strahlenden Kulisse des Iburger Schlosses mit mittelalterlichem Flair. In Bad Essen ist der Markt in romantischer Atmosphäre rund um den historischen Kirchplatz aufgebaut. Am Sonntag kommt hier sogar der Nikolaus. Der Sterntalermarkt in Bad Laer bietet über 100 verschiedene Stände und ein unterhaltsames Bühnenprogramm. Auf dem Zuckerbäckermarkt in Dissen lassen Gruppen und Vereine, Schulen und Kindergärten alte Traditionen wieder aufleben und laden zu einem familienfreundlichen Besuch ein. Der Nussknackermarkt in Hagen überrascht mit Chören und Musikgruppen die Besucher. Traditionelle Weihnachtsartikel bereiten hier jeder Familie eine Freude. Alles, was zu einem Weihnachtsmarkt gehört finden sie bis zum 13. Dezember auch auf dem Meller Weihnachtsmarkt: festliche Illuminationen, ein Budendorf und ein Adventskalender für die Kinder.

Die genauen Öffnungszeiten der Weihnachtsmärkte finden sie auf www.osnabruecker-land.de oder bei der  Tourist Information Osnabrück | Osnabrücker Land, Tel. 0541 323 2202


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen