Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

15.12.2020

„Thermo-Tombola“: Bewohner des Sanierungsgebiets Schinkel können Thermografie-Aufnahme plus Beratung gewinnen!

Das Sanierungsmanagement Osnabrück-Schinkel ruft nach der guten Resonanz auf den Thermografie-Spaziergang Anfang des Jahres, gemeinsam mit dem Modernisierungsbündnis der DBU, erstmalig zur „Thermo-Tombola“ auf.

Thermo Tombola 01.
(Thermo Tombola 01) Das Sanierungsmanagement Osnabrück-Schinkel verlost zehn Thermografie-Aufnahmen, anhand derer sich Wärmebrücken am Haus analysieren lassen. Foto: Innovation City Management GmbH

Wer steigenden Energiekosten vorbeugen möchte, kann mittels Thermografie-Aufnahmen einfach die Schwachstellen seiner Immobilie identifizieren und entsprechende Maßnahmen entwickeln,“ erklärt Sanierungsmanager Christoph Schüle. Wer sich beim Sanierungsmanagement meldet, nimmt an der Verlosung von zehn Thermografie-Aufnahmen teil. Die Gewinner erhalten einen Analysebericht inklusive der Bilder. Wer möchte, kann zusätzlich das Angebot der energetischen Erstberatung in Anspruch nehmen, bei der zu passenden Förderprogrammen beraten wird.

Und so funktioniert die Teilnahme an der Verlosung: Einfach eine E-Mail mit Kontaktdaten und der Objektadresse bis Donnerstag, den 31. Dezember 2020, an christoph.schuele@icm.de senden oder unter 0541 200 680 22 anrufen.

Allen, die bei der Verlosung leer ausgehen, steht das reguläre Beratungsangebot des Sanierungsmanagements Schinkel kostenlos zur Verfügung. Im Rahmen des Projektes „Sanierungsgebiet Schinkel“ kann jeder Hauseigentümer eine Erstberatung (ohne Thermografie-Aufnahmen) in Anspruch nehmen. Die Beratung informiert auch über die städtischen Förderprogramme zur Modernisierung, Instandsetzung und Gestaltung von Gebäuden.

 

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie sich mit den folgenden Teilnahmebedingungen einverstanden: Teilnahmebedingungen

 


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2021: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen