Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

23.09.2020

Stadträte Fillep und Otte wiedergewählt

Anfang Juli hatte der Rat die bundesweite Ausschreibung der Vorstandsstellen beschlossen, jetzt haben die Ratsmitglieder am 22. September die Stelleninhaber mit klarer Mehrheit wiedergewählt. Stadtrat Thomas Fillep und Stadtbaurat Frank Otte hatten frühzeitig angekündigt, sich wieder bewerben zu wollen, nun setzten sie sich nach einem umfangreichen und differenzierten Auswahlverfahren gegen insgesamt mehr als 20 Mitbewerber durch.

2020 09 22 Wahlbeamte RobertSchaefer.
(2020 09 22 Wahlbeamte RobertSchaefer) Die Osnabrücker Stadträte Thomas Fillep (links) und Frank Otte (rechts) wurden am Dienstag in ihren Ämtern wiedergewählt. Oberbürgermeister Wolfgang Griesert (Mitte) gratulierte als Erster. Foto: Robert Schäfer

Die alten, neuen Stadträte haben sich nach dem auch für Wahlbeamte geltenden Prinzip der Bestenauslese von ihren Konkurrenten deutlich abgehoben, wie auch die Fraktionsvorsitzenden, die Beobachter eines von einem externen Psychologen durchgeführten Assessment-Verfahren waren, erleben konnten.

Die neue Amtszeit beginnt für Thomas Fillep, Vorstand für Finanzen, Infrastruktur und Beteiligungen, am 1. Januar 2021. Für Frank Otte, Vorstand für Bauen und Umwelt, beginnt die neue Amtszeit am 17. Juni 2021. Nach der Kommunalverfassung endet die Amtszeit von Wahlbeamten grundsätzlich nach acht Jahren. Sie kann jedoch früher enden, wenn ein Stelleninhaber die gesetzliche Altersgrenze erreicht, was bei Stadtbaurat Otte im Juni 2023 der Fall ist.


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen