Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

28.06.2022

Programm der zweiten Jahreshälfte zur Woche der Brüderlichkeit 2022 veröffentlicht

In Osnabrück wurde am 6. März 2022 die bundesweite Woche der Brüderlichkeit unter dem Jahresthema „Fair Play – Jeder Mensch zählt“ eröffnet. Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Osnabrück e.V. hat in Zusammenarbeit mit der Stadt und dem Landkreis Osnabrück sowie zahlreichen weiteren Veranstaltern ein ganzjähriges Rahmenprogramm gestaltet, um damit ein Zeichen gegen Antisemitismus, Rechtsextremismus und Rassismus zu setzen.

In der ersten Jahreshälfte haben bereits zahlreiche interessante Veranstaltungen aus den Bereichen Ausstellung und Musik, Vortrag und Diskussion, Film und Theater und anderen Aktionen stattgefunden. Auch in der zweiten Jahreshälfte konnte ein buntes Programm zusammengestellt werden. Eine Veranstaltungsbroschüre und eine Internetseite informieren über die Vielfalt an Veranstaltungen. Die Friedensregion Osnabrück bietet damit ein Forum für Begegnung, Dialog und neue Impulse für ein vielfältiges gesellschaftliches Miteinander.

Die Broschüre für das zweite Halbjahr 2022 zur Woche der Brüderlichkeit liegt bereits öffentlich aus und steht auch auf der Internetseite zum Download bereit. Aufgrund der vorherrschenden pandemischen Lage kann es auch kurzfristig zu Änderungen im Programm und zu Absagen von Veranstaltungen kommen. Aktuelle Informationen sind auf der Internetseite wdb-osnabrueck.de abzurufen.

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2022: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen