Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

20.07.2017

Kfz-Kennzeichen jetzt neu kombinierbar aus zwei Buchstaben und vier Ziffern

Wegen der großen Nachfrage nach Wunschkennzeichen bei der Anmeldung von Autos werden ab sofort auch Kombinationen auf dem Nummernschild möglich, die es bisher nicht gab. Neu ist die jetzt erlaubte Verwendung von zwei Buchstaben und vier Ziffern. Dadurch wird eine ganze Fülle von persönlichen Wunsch-Kombinationen ermöglicht, die vor der Anmeldung des Fahrzeugs konfiguriert und reserviert werden können.

Für die Stadt Osnabrück stehen jetzt folgende Kennzeichengruppen zur Verfügung :
 
OS-A1000 bis OS-Z9999 (ohne B, F, G, I, ,O und Q)
OS-AA1000 bis OS-ZZ2999.
 
Der Landkreis Osnabrück kann auf folgende Kennzeichengruppen zurückgreifen :
 
OS-B, F, G, I, O und Q 1000-9999.
OS-AA3000 bis OS-ZZ9999.

Ob das gewünschte persönliche Kennzeichen im Landkreis oder in der Stadt Osnabrück noch frei ist, können Autofahrer online ganz einfach herausfinden.

Als zusätzlichen Service können sie unter der Telefonnummer 0541 323-3332 einen Termin für die Zulassung / Ummeldung ihres Fahrzeuges vereinbaren.



www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen