Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

06.03.2018

Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w) als Mitarbeiter für Logistik-Einsatzleitung Straßenreinigung im Osnabrücker ServiceBetrieb

Bewerbungsfrist: 4. April 2018

Die Stelle auf einen Blick:

Stellenumfang: Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Stelle kann grundsätzlich bei sich einander ergänzenden Arbeitszeit mit Teilzeitkräften besetzt werden. Die Verteilung der Arbeitszeiten ist mit der Dienststelle abzustimmen.

Befristung: unbefristet

Einstellungszeitpunkt: zum nächstmöglichen Termin

Vergütung: EG 9a TVöD

Bewerbungsfrist: 4. April 2018

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in der täglichen operativen Einsatzleitung (Personal- und Fahrzeugeinsatzplanung) und Beaufsichtigung der Straßenreinigungsleistungen (Kehrmaschinentouren, Handreinigung, Nebenleistungen)
  • Organisation einer pünktlichen und korrekten Leistungserbringung in der Straßenreinigung
  • Personalführung inkl. Urlaubsplanung, Dokumentation abrechnungsrelevanter Daten, Unterstützung von regelmäßigen Unterweisungen etc.
  • Planung, Organisation und Nachhalten einer optimalen Nutzung der vorhandenen Ressourcen
  • Kontakt zur Bürgerinnen und Bürgern sowie zu Kundinnen und Kunden im Hinblick auf die Dienstleistungserbringung
  • Unterstützung bei der Generierung von Dienstleistungsaufträgen sowie der Durchsetzung von Satzungsaufgaben
  • Erfassung von Auftragsdaten mit allen leistungs-, kosten- und abrechnungsrelevanten Einzeldaten (intern und extern)
  • Vollständige und zeitnahe Abrechnung von erbrachten Dienstleistungen
  • Durchführung und Dokumentation von regelmäßigen Kontrollen und Begehungen zur Dienstleistungserbringung, zur Arbeitssicherheit sowie zu gültigen rechtlichen und betrieblichen Regelungen inkl. der Fahrberechtigungen
  • Nachhalten von Genehmigungen (z.B. Ausnahmegenehmigungen) sowie Sicherstellung der Einhaltung der Anforderungen des Qualitätsmanagementsystems
  • Durchführung, Planung und Organisation von Sonderaufträgen
  • Einsatzleitung im Winterdienst
  • Mitarbeit in Prozessverbesserungsprojekten

Ihr Profil:

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/r Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen.

Des Weiteren erwarten wir:

  • Qualifikation zur Führung von Mitarbeiter-/innen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Logistikbereich oder der Disposition
  • Kenntnisse des Aufbaus einer öffentlichen Verwaltung wünschenswert
  • Grundkenntnisse Arbeits-, Arbeitsschutz- und Umweltrecht
  • Führerschein der Klasse B
  • Selbstständige Arbeitsweise und hohe Arbeitssorgfalt
  • Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbereitschaft, Entscheidungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen
  • Koordinierungsfähigkeit und die Kompetenz, motivierend und überzeugend Mitarbeiter zu führen
  • Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und bei Veranstaltungen
  • MS Office- Kenntnisse und Bereitschaft zur Nutzung unterschiedlicher Software
  • Kenntnisse in Tourenplanungs- und Telematiksoftware von Vorteil

Unser Angebot:

  • Vielfältige fachliche Aufgaben in einem kollegialen Umfeld
  • Anspruchsvolle Tätigkeiten in lokalen und überregionalen Netzwerken
  • Verlässliche Arbeitsbedingungen und ein gestaltbarer Arbeitsplatz
  • Individuelle Arbeitsplatzmodelle und an Lebensphasen orientierte Arbeitszeitvereinbarungen
  • Eine anerkannte Personalentwicklung mit attraktiven Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement

Erfahren Sie mehr über die Stadt Osnabrück als Arbeitgeberin.

Weitere Informationen über die Stadt Osnabrück finden Sie unter www.osnabrueck.de.

Ansprechpartner:

Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Herr Thöle, Leiter Straßenreinigung, Telefon 0541/323-4232.

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Herr Dieckbreder, Fachbereich Personal und Organisation, Telefon 0541/323-2114 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennnummer70-39.1 an die

Stadt Osnabrück
Fachbereich Personal und Organisation
Postfach 44 60
49034 Osnabrück

oder per E-Mail an dieckbreder(at)osnabrueck.de


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen