Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

15.01.2016

Jojo Effekt - Diät Komödie mit Musik und Frisör

Was tun, wenn wieder mal zu viel auf den Hüften hängt? Und auf dem Kopf noch nicht mal die Frisur sitzt? Die Lösung des Problems lautet: Ab zu Lieblings-Friseur Sascha. So ist es Hausfrau Margot, Werbeagenturchefin Claudia und Floristin Steffi vorbestimmt, sich im Friseursalon um die Ecke irgendwann zu begegnen und ins Plaudern zu kommen.

Jojo effekt.

Die Gespräche der drei Damen kreisen ums Essen, um die Figur und um den gefürchteten Jojo-Effekt, den sie gelegentlich oder auch häufiger mit Diäten und Sport bekämpfen - und das „aber bitte mit Sahne“. Mit bekannten Schlagern, Pop- und Rocksongs, deren Inhalte nicht besser passen könnten lassen die vier MusicaldarstellerInnen das Publikum an ihren Diäterfahrungen teilhaben. Nach dieser schmissigen „Diät-Revue“ weiß man, dass gute Laune und Humor wichtiger sind als die angestrebte Traumfigur!

Die Theateraufführung „Jojo-Effekt“ mit dem Ensemble der Theaterbande Phoenix findet statt im Forum Melle, Mühlenstr. 39a in Melle-Mitte und beginnt an diesem Wochenende. Die Premiere am Freitag ist ausverkauft.  Die nächste Aufführung ist am Samstag, 17.01. um 20:00 Uhr. Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 14,00 Euro (ermäßigt 10,00 Euro) und sind für alle Termine erhältlich in der Tourist Information Osnabrück| Osnabrücker Land, Bierstraße 22-23, Tel. 0541 323 2202. Weitere Aufführungen  sind am 22./ 23.01. und  29./ 30.01. Zusätzliche Informationen und  Termine im Februar auf www.theaterbande-phoenix.de


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen