Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

03.08.2017

Herzlich willkommen bei der Stadt Osnabrück

Für 33 Männer und Frauen hat die Ausbildungszeit bei der Stadt Osnabrück begonnen. Im historischen Rathaus  wurden die jungen Kolleginnen und Kollegen zu Beginn des ersten Ausbildungstages am 1. August von Karin Detert, Leiterin des Fachbereichs Personal und Organisation, Elke Kölpin, Leiterin des Fachdienstes Personalentwicklung und Ramona Pott als Ausbildungsleiterin begrüßt.

2017 Einfuehrungstage Azubis KlausPeterBecker 1024.
(2017 Einfuehrungstage Azubis KlausPeterBecker 1024) Foto: Stadt Osnabrück, Klaus-Peter Becker

Die jungen Leute starten in ganz verschiedene Berufe: mit dabei sind Auszubildende als Verwaltungsfachangestellte, Kaufleute für Büromanagement, Fachinformatiker, Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, Kraftfahrzeugmechatroniker, Mechatroniker für Bau- und Landmaschinen und Garten- und Landschaftsbauer, eine Fachoberschulpraktikantin sowie acht Bachelor-Studenten des Studienganges „Öffentlichen Verwaltung“.

Neben der Vorstellung der verschiedenen Interessensvertretungen wurden den neuen Azubis Informationen zur Arbeitszeit, Regeln in der Ausbildung und andere wichtige Informationen an die Hand gegeben.

Am Nachmittag fand die traditionelle Stadtrundfahrt statt. Über einen kurzen Abstecher vorbei an der Hochschule Osnabrück, lernten die Azubis zwei Außenstellen, den Osnabrücker ServiceBetrieb und die Feuerwehr kennen. Dort durften sie sich auch selbst ausprobieren, indem sie ihr Talent am Kleinbagger unter Beweis stellten, den Feuerwehr-Übungs-Parcours absolvierten oder sich mit der Drehleiter in 30 Metern Höhe begaben, um von ganz oben einen Blick auf Osnabrück zu riskieren.

Die traditionelle Stadtrallye und diverse Kennlernspiele trugen dazu bei, dass sich die „Neuen“ sowohl mit ihrer Arbeitgeberin, den neuen Kolleginnen und Kollegen als auch ihren Mitauszubildenden vertraut machten, um dann nach den beiden Einführungstagen in den „echten“ Ausbildungsalltag entlassen zu werden.

Habt auch Ihr Interesse an einer Ausbildung oder einem dualen Studium?

Dann bewerbt Euch bereits jetzt für den nächsten Einstellungstermin zum 1. August 2018. Einen Einblick in die Berufe und den Button für die Online-Bewerbung findet ihr unter www.bei-der-stadt.de. Bewerbungen in Papierform werden nicht mehr angenommen.

Sollten noch weitere Fragen offen sein, geben wir gerne Auskunft unter der Telefonnummer 0541 323-2144 oder -2137.

Die Bewerbungsfrist endet am 30. September 2017.



www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen