Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

26.10.2017

Fünf Tage Halloween-Festival

Schreckensschreie und Gänsehaut neben Elefanten, Löwen & Co.: Der Zoo Osnabrück verwandelt sich vom 27. bis zum 31. Oktober wieder in eine Gruselkulisse. Beim Halloween-Festival können Kinder basteln und Gruselmärchen lauschen während Jugendliche und Erwachsene in eigenen Horror-Labyrinthen das Fürchten gelehrt wird.

Halloween Festival im Zoo.
(Halloween Festival im Zoo) Halloween Festival im Zoo

Ein Hexenwald, zwei Horror-Labyrinthe und eine Gruselshow – beim Halloween-Festival wartet ein abwechslungsreiches Gänsehautprogramm auf große und kleine Zoobesucher.
Auf die Halloween-Fans wartet in diesem Jahr ein zusätzliches extra Highlight: die „Zoo-Lights“. Über 650 tierische Lichtfiguren erleuchten zurzeit den Zoo entlang einer festen Route. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde die Abendveranstaltung ein zweites Mal bis zum 5. November verlängert, sodass auch die Halloween-Gäste davon profitieren.
Geöffnet ist das Festival an jedem Tag von 17:30 bis 22:30 Uhr. Der Eintrittspreis für das Halloween-Festival im Zoo Osnabrück entspricht dem regulären Tageseintrittspreis von 20,50 Euro für Erwachsene, 13,50 Euro für Kinder und 17 Euro ermäßigt für Schüler oder Studenten. Weiter Informationen unter www.osnabrueck.de.

 


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen