Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

17.06.2020

„Enttäuschung“ - Ausstellungs- und Vermittlungsprogramm der Kunsthalle Osnabrück

Die Kunsthalle Osnabrück präsentiert vom 30. August (Eröffnung: 29. August) bis 14. Februar das Ausstellungs- und Vermittlungsprogramm „Enttäuschung“. Zum Programmauftakt der neuen Direktorinnen Anna Jehle und Juliane Schickedanz rückt das mehrmonatige Programm in sich ergänzenden Einzelpräsentationen der Künstlerinnen und Künstler Aleksandra Domanović, David Polzin, Jovana Reisinger, Rosalie Schweiker und Mickey Yang die Enttäuschung in den Fokus.

Entt. 5 1 Domanovic.
(Entt. 5 1 Domanovic) Aleksandra Domanović, From yu to me, Filmstill, 2013-14

Eine Enttäuschung bezeichnet das Gefühl, einem sei eine Hoffnung zerstört oder auch unerwartet ein Kummer bereitet worden. Sie weckt auf aus den für wahr, sicher oder fortschrittlich gehaltenen Vorstellungen. Dabei ist man entweder von Personen, sozialen Zusammenhängen oder politischen Systemen enttäuscht. Und auch die Selbst-Enttäuschung steht stets in Relation zu einer größeren Gemeinschaft. Sie beruht auf verbalisierten und nichtverbalisierten Annahmen von Moral, Regeln, Vereinbarungen, Sprachen, Codes, Begriffen oder Gesetzen. Im Rahmen des Programms möchte die Kunsthalle Osnabrück dies aufgreifen und den Begriff von der individuellen Enttäuschung auf ein gesamtgesellschaftliches Abhängigkeitsverhältnis übertragen.

„Enttäuschung“ hinterfragt mittels unterschiedlicher Auseinandersetzungen Momente wiederkehrender Frustration und struktureller Illusion. In den Ausstellungen und Vermittlungsprojekten werden alltägliche Themen und Ereignisse wie verpasste Revolutionen, strukturelle Ungleichheiten und deren systematische Aufrechterhaltung verhandelt. Ästhetische, inszenatorische, humorvolle und dialogische Strategien der eingeladenen Künstlerinnen und Künstler verweisen dabei auf die Enttäuschung als veränderten Wahrnehmungsprozess und Status Quo möglicher Neuanfänge.

Jovana Reisinger
Einzelausstellung
Eröffnung: 29. August 2020
Ausstellung: 30. August 2020 bis 14. Februar 2021

Rosalie Schweiker
Einzelausstellung und Vermittlungsprojekt
Eröffnung: 29. August 2020
Laufzeit: 30. August 2020 bis 14. Februar 2021

David Polzin
Einzelausstellung
Eröffnung: 29. August 2020
Ausstellung: 30. August bis 18. Oktober 2020

Mickey Yang
Einzelausstellung
Eröffnung: 24. Oktober 2020
Ausstellung: 25. Oktober bis 6. Dezember 2020

Aleksandra Domanović
Einzelausstellung
Eröffnung: 12. Dezember 2020
Ausstellung: 13. Dezember 2020 bis 14. Februar 2021

Kunsthalle Osnabrück
Hasemauer 1
49074 Osnabrück
Tel. 0541 323-2190
kunsthalle.osnabrueck.de

Neue Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 11 bis 18 Uhr


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen