Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

18.08.2020

„Auf den Spuren von Franz Hecker“

Stadtrundgang mit Museumspädagoge Ralf Langer

2020 feiert das Museumsquartier Osnabrück den 150. Geburtstag des bekannten Osnabrücker Malers Franz Hecker (Bersenbrück 1870 – 1944 Osnabrück). Am Sonntag, 23. August, um 15.30 Uhr bietet deswegen der Museumspädagoge Ralf Langer den Stadtrundgang „Auf den Spuren von Franz Hecker“ an.

214476 P.
(214476 P) Kromschröder hinter der Katharinenkirche. Foto: © Museumsquartier Osnabrück, Sammlung Franz Hecker

Der Rundgang bietet die Gelegenheit, Heckers Stadtansichten im gegenwärtigen Stadtbild an den Originalschauplätzen zu begegnen. Die Teilnahme kostet zwei Euro.

Das Museumsquartier Osnabrück erneuert sich und baut um. Das bedeutet, dass bis Anfang 2021 Stadtgeschichte im Kulturgeschichtlichen Museum nicht vertreten ist. Für den Übergang bis zur Wiedereröffnung der neuen stadtgeschichtlichen Dauerausstellung wird die Geschichte der Stadt unmittelbar vor Ort im Stadtraum erkundet.

Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Personen begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung per Telefon 0541 323-2237 und 323-2064 oder E-Mail an felix-nussbaum-haus(at)osnabrueck.de ist erforderlich. Teilnehmende müssen wegen der Corona-Hygieneregeln einen Mund-Nasen-Schutz tragen und einen Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten.


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen