Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

03.08.2017

50. Int. Osnabrücker Bergrennen am „Uphöfener Berg“

Wenn sich vom 4. – 6. August 2017 die Startflagge senkt, startet im Osnabrücker Land ein ganz besonderes Jubiläum: Das Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen, für viele Fans und Freunde längst eine Automobil-Kult-Veranstaltung, wird zum 50. Mal auf der 2, 030 km langen Strecke des „Uphöfener Berges“ in Hilter-Borgloh durchgeführt. Aus Anlass des Jubiläums ist das Programm mit neuen Highlights und Besonderheiten gespickt.

Bergrennen.
(Bergrennen) Bergrennen

Mit dem 8. Wertungslauf zum europäischen Bergprädikat „Int. FIA Hill Climb Cup“ sowie zahlreichen nationalen und internationalen Meisterschaften werden die besten und schnellsten Spezialisten aus rund 15. Nationen mit ihren spektakulären Rennboliden am Start sein.

Am Samstagmittag findet auf der Rennstrecke der „Große Jubiläums-Korso“ – präsentiert von der Neuen Osnabrücker Zeitung – statt. Dabei wird den Gästen jeweils ein durch eine Jury ausgewähltes, besonderes Automobil aus jedem Jahr des Bestehens der NOZ von 1967 bis 2017 präsentiert.

Das Bergrennen kann freitags von 16:30 Uhr – 18:30 Uhr besichtigt werden, am Samstag und Sonntag von 08:00 Uhr – 18:00 Uhr. Tageskarten im Vorverkauf erhalten Sie in der Tourist Information zum Preis von 15,00 €.

Weitere Informationen unter: www.msc-osnabrueck.com  


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen