Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

02.07.2020

Bürger geben Anregungen zum neuen Ledenhof und „Neuen Graben“

Der Siegerentwurf steht fest, der Ledenhof und der Übergang zum Schloss werden neugestaltet. Aus dem in die Jahre gekommenen Platz mit den roten Steinen wird ein moderner Treffpunkt mitten in der Stadt. Doch damit hört die Bürgerbeteiligung noch nicht auf. Die Pläne werden ab Mittwoch, 8. Juli, am Ledenhof ausgehängt, zusammen mit Infobroschüren und einem Briefkasten in dem weitere Anregungen gesammelt werden.

2020 06 29 Ledenhof.
(2020 06 29 Ledenhof) Der Ledenhof und der Neue Graben werden umgestaltet; © Stadt Osnabrück, Simon Vonstein

Das Büro bbz landschaftsarchitekten aus Berlin stellt die Pläne am Mittwoch, 8. Juli, ab 17.30 Uhr vor, auch Stadtbaurat Frank Otte steht für Fragen zur Verfügung. Treffpunkt ist am Ledenhof, an der Rückseite des Tiefgarageneingangs gegenüber des Seniorenheims am Ledenhof.

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Gemeindehaus der Katharinengemeinde statt, im Steinwerk, An der Katharinenkirche 8.

Weitere Informationen unter www.osnabrueck.de/ledenhof.


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen