Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelle Nachrichten aus der Stadt Osnabrück

Alle Informationen zu Corona im gemeinsamen Internet-Auftritt von Stadt und Landkreis Osnabrück

Alle Neuigkeiten, Fakten, Daten und Zahlen zur Corona-Situation in Stadt und Landkreis Osnabrück finden Sie auf der gemeinsamen Website beider Gebietskörperschaften unter www.corona-os.de.


Stadthaus 1 und 2 können nur mit Termin betreten werden

Die Stadthäuser 1 und 2 sind noch immer für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen. Welche Dienststelle für welche Dienstleistung zuständig ist, können Bürgerinnen und Bürger unter service.osnabrueck.de einsehen. Weitere Informationen gibt es auch unter www.osnabrueck.de/terminvergabe. Wichtig: Zutritt gibt es nur mit Termin.


Der Ratssitzungssaal im historischen Rathaus erstrahlt in neuem Glanz; Foto: Robert Schäfer

Seit Anfang Juni hat die Stadtverwaltung die Coronazeit und die darauffolgende Sommerpause genutzt, um den in die Jahre gekommenen Ratssitzungssaal zu renovieren, neu zu gestalten und mit moderner Technik zu versehen. Dies sah ein Beschluss des Stadtrats in seiner Sitzung vom 11. Februar vor. Erfreuliche Nachricht: Das Budget von 750.000 Euro für die Renovierung wurde eingehalten. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

Deutschland feiert am Samstag, 3. Oktober, den Tag der Deutschen Einheit. Da die Geschäfte in Deutschland an diesem Tag geschlossen sind, planen viele Menschen einen Kurztrip in die niederländische Stadt Enschede. Da aber auch in den Niederlanden die Corona-Infektionen rapide zunehmen und die Corona-Maßnahmen strenger werden, empfiehlt die Stadtverwaltung Enschede, am 3. Oktober auf Reisen in die Stadt zu verzichten. mehr

Ab Montag, 5. Oktober, wird ein Teilstück im Friedensweg im Stadtteil Schinkel voll gesperrt. Die SWO Netz GmbH verlegt neue Strom-, Gas- und Wasserleitungen für eine neue Kita in der ehemaligen Hofstelle Entrup. Die Maßnahme soll bis Mitte Dezember abgeschlossen sein.  mehr

Tourist Information geschlossen

Die Tourist Information in der Bierstraße 22/23 ist am Mittwoch, 7. Oktober, wegen einer innerbetrieblichen Weiterbildung geschlossen.

Zum zwölften Mal wird Anfang kommenden Jahres der „Yılmaz Akyürek-Preis der Stadt Osnabrück" für Integration verliehen. Diese Auszeichnung würdigt das Engagement von Personen, die sich im täglichen Leben um sowohl um die Integration und gleichberechtigte Teilhabe von Osnabrückerinnen und Osnabrückern verschiedener Herkunft verdient gemacht haben als auch um die gegenseitige Anerkennung der Kulturen. In Anbetracht krisenbedingter weltweiter Migration ist das Bemühen um Integration eine aktuelle Herausforderung.  mehr

Flugzeug der Lufthansa; Foto: FMO

Erfreuliche Nachrichten gibt es für die Verbindung vom Flughafen Münster/Osnabrück nach München. Lufthansa hat jetzt angekündigt, mit Beginn des Winterflugplans am 25. Oktober, wieder montags bis freitags viermal täglich, am Wochenende bis zu dreimal täglich in die bayerische Landeshauptstadt zu fliegen. Die Frequenzerhöhung und damit verbundene Flugplanoptimierung ermöglicht speziell Geschäftsreisenden nun einen deutlich längeren Aufenthalt ohne Übernachtung in München. mehr

Das Haus der Jugend bietet Kindern und Jugendlichen in den Herbstferien ein abwechslungsreiches Programm an. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos. mehr

Personenfoto Anne Frank: Copyright: Anne Frank Fonds, Basel

Die Stadt Osnabrück hat sich als Verhandlungsort des „Westfälischen Friedens“ der Friedenskultur verschrieben. Einen zentralen Beitrag dazu leistet das Museumsquartier Osnabrück. Für das international renommierte Museum mit dem Werk des 1944 in Auschwitz ermordeten Osnabrücker Malers Felix Nussbaum hat Daniel Libeskind eine besondere, sprechende Architektur geschaffen. Eine seiner „Lines of thought“ weist auf die Villa Schlikker, ehemals Sitz der Osnabrücker NSDAP. Als Teil des Museums ist die Villa heute ein authentischer Lernort, der den Wandel von der Diktatur zur Demokratie verkörpert. Mit diesem Gebäudeensemble besitzt Osnabrück ein Alleinstellungsmerkmal der besonderen Art. mehr

Das Baufachzentrum Nilsson will seinen Standort am Fürstenauer Weg aufgeben und Platz machen für Wohnbebauung. An der Ecke Bramscher Straße / Fürstenauer Weg können etwa 130 Wohnungen entstehen. Das ist ein Thema im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt am Donnerstag, 1. Oktober, um 17 Uhr im Ratssitzungssaal des historischen Rathauses. mehr

Manfred Rother (vorne, Mitte) wurde im Friedenssaal von Oberbürgermeister Wolfgang Griesert (vorne, links) verabschiedet. Neue Leiterin des RPA ist Elisabeth Loddenkötter (vorne, rechts). © Swaantje Hehmann

Elisabeth Loddenkötter ist neue Leiterin des Rechnungsprüfungsamtes (RPA) der Stadt Osnabrück. Die 57-Jährige ist Nachfolgerin von Manfred Rother, der das Rechnungsprüfungsamt 18 Jahre lang geleitet hat. Sie ist die erste Frau in dieser Position. mehr

Prof. Dr. Dževad Karahasan; Foto: Max Aufischer

Anlässlich des Tages der Deutschen Einheit findet am Samstag, 3. Oktober, um 11 Uhr ein Osnabrücker Friedensgespräch mit dem renommierten Goethepreisträger Prof. Dr. Dževad Karahasan statt. Unter dem alljährlichen Motto „Europa sieht Deutschland“ hält der bekannte bosnische Schriftsteller, Dramatiker und Literaturwissenschaftler einen Festvortrag zum Thema „Im Frieden – mit wem?“. mehr

Tag der offenen Moschee; © Angela von Brill

Seit 1997 laden in ganz Deutschland am Tag der Deutschen Einheit, dem 3. Oktober, die islamischen Religionsgemeinschaften dazu ein, Moscheen zu besichtigen und im Gespräch mehr über Religion, die Kultur und den Alltag von Muslimen zu erfahren. Dieser Feiertag wurde bewusst gewählt, um zum Ausdruck zu bringen, dass in Deutschland lebende Muslime sich als Teil des wiedervereinigten deutschen Staates verstehen. mehr

Wer sein Grundstück bzw. Haus mit einem Gartenwasserzähler ausgerüstet hat, muss diesen am 30. September ablesen und die Werte bis spätestens 15. Oktober der Stadt gemeldet haben. Zum Meldeformular geht es hier. mehr

Plakat K.A.F.F.

Nach umfassenden Renovierungs- und Sanierungsarbeiten eröffnet das K.A.F.F. im Osnabrücker Hafen seine Türen. Vom 30. September bis zum 3. Oktober veranstaltet der Kulturverein Petersburg e.V. unterschiedliche Aktionen und zeigt so das ehemalige Gebäude der britischen Militärpolizei samt Außenfläche in einem neuen Licht. Die thematisch vielfältige Veranstaltungsserie umfasst verschiedene Tanz- und Musikveranstaltungen sowie handwerkliche Workshops für alle Altersgruppen. Neben der Wiedereröffnung bildet das zehnjährige Bestehen des Kulturvereins Petersburg e.V. einen weiteren Grund zum Feiern. mehr

Gebrannte Mandeln, heiße Bratwurst und süße Zuckerwatte gibt es im Oktober für die Besucher der Osnabrücker Innenstadt. Vom 3. bis 24. Oktober stehen die Schausteller mit ihren Buden und Karussells vor dem Dom, dem Rathaus und in den Einkaufsstraßen. Innerhalb der Herbstferien wird es außerdem Buden und Karussells auf dem Schulhof der Domschule geben. mehr

In den 14 Osnabrücker Bürgerforen haben die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, Anregungen und Wünsche vorzutragen und Fragen des unmittelbaren Lebensumfeldes mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Verwaltung zu diskutieren. Die nächste Sitzung des Bürgerforums Gartlage, Schinkel, Schinkel-Ost, Widukindland findet am Dienstag, 27. Oktober 2020, statt. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Nachrichten aus Osnabrück


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen