Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelle Nachrichten aus der Stadt Osnabrück


Die Ratssitzung am Dienstag, 9. März, in der OsnabrückHalle wird erstmals auf www.osnabrueck.de gestreamt; Foto: Stadt Osnabrück, Gerhard Meyering

Eine öffentliche Sitzung des Rates der Stadt Osnabrück findet statt am Dienstag, dem 20. April 2021, 17 Uhr, OsnabrückHalle, Schlosswall 1-9, Europasaal. Die Sitzung wird per Livestream hier übertragen. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

Am Sonntag, 18. April, findet um 17 Uhr auf dem Markt vor dem Osnabrücker Rathaus eine gemeinsame Veranstaltung von Stadt und Landkreis Osnabrück im Gedenken an die in der Corona-Pandemie Verstorbenen statt. Aufgrund des anhaltenden Infektionsgeschehens wird nicht öffentlich eingeladen. Interessierte können der Veranstaltung über die Internetseiten der Stadt unter www.osnabrueck.de und des Landkreises unter www.landkreis-osnabrueck.de live folgen. mehr

Das Land Niedersachsen plant für Samstag und Sonntag, 24. und 25. April, ein landesweites Impfwochenende gegen das Coronavirus. Dazu sollen im Impfzentrum Osnabrück für diese beiden Tage rund 1200 Termine mehr vergeben werden als ursprünglich geplant. Vorrangig werden diese Termine nach einem Erlass des Niedersächsischen Sozialministeriums an Menschen im Alter von mehr als 70 Jahren gehen, die auf der Warteliste des Landes stehen. Wer über 70 ist und sich noch nicht für die Warteliste registriert hat, sollte dies kurzfristig tun, um durch das Land einen Termin für das Impfwochenende zugeteilt zu bekommen. Ziel ist es, diese besonders vulnerable Gruppe schnellstmöglich zu impfen. mehr

Juan Gabriel Vásquez; © Nina Subin

Anlässlich Sant Jordi, dem katalanischen Feiertag und Welttag des Buches, laden das Literaturbüro Westniedersachsen und die Fachbereiche Romanistik der Universitäten Osnabrück und Münster am Montag, 10. Mai, um 19 Uhr unter dem Motto „Puentes literarios – Literarische Brücken“ zu einer spanisch-deutschen Lesung mit dem preisgekrönten kolumbianischen Autor Juan Gabriel Vásquez ein. Er stellt seinen aktuell auf Deutsch erschienenen Erzählungsband „Lieder für die Feuersbrunst / Canciones para el incendio“ vor, in dem er mit seinem unverkennbaren eindringlichen Sound Fragen danach aufwirft, was uns prägt und warum. mehr

Die Freiwilligen-Agentur im Fachdienst Bürgerengagement und Seniorenbüro der Stadt Osnabrück sucht zum 1. August motivierte Menschen, die ihren Bundesfreiwilligendienst leisten möchten. Ein Jahr lang können zum Beispiel junge Leute zwischen Schulabschluss und Ausbildung oder Studium Berufserfahrung im Bereich der Koordinierung und Beratung von Freiwilligen sammeln. mehr

Der Große Fledderweg wird für Sanierungsarbeiten von Montag, 19. April, bis Mittwoch, 12. Mai, für den Durchgangsverkehr abschnittsweise voll gesperrt. Dabei wird die Straße im gesamten Bereich zwischen der Hannoverschen Straße und der Meller Straße am Dienstag, 20. April, zunächst gefräst. An diesem Tag kann es dort zu Behinderungen kommen. mehr

VfL-Präsident Manfred Hülsmann (links) und Osnabrücks Oberbürgermeister Wolfgang Griesert vor einem Plan für das Trainingszentrum auf dem die Li-zenzmannschaft des VfL in Zukunft trainieren soll. © André Havergo

Der VfL Osnabrück ist seinem Plan, zukünftig nahe der Bremer Brücke trainieren zu können, ein Stück nähergekommen. Der Verein hat jetzt den Bauantrag für das Trainingszentrum auf den bisherigen KME-Lagerflächen in der Gartlage gestellt und dazu die ersten Unterlagen eingereicht. mehr

Am Montag, 19. April, beginnt die SWO Netz am Osnabrücker Heinrich-Lübke-Platz mit notwendigen Bauarbeiten an der Kanalisation. Bis voraussichtlich September wird daher an der Schnittstelle zwischen Martinistraße und Kurt-Schumacher-Damm nur eine Fahrspur frei sein. mehr

Am 29. April, findet online von 19 bis 20.30 Uhr die Podiumsdiskussion „Musikstandorte – Voraussetzungen und Potentiale“ statt. Daran teilnehmen werden Dr. Peter Kurz, Oberbürgermeister der Musikstadt Mannheim, Friederike Ankele, Leiterin von Musikland Niedersachsen, Prof. Dr. Carsten Winter, Hochschule für Musik und Theater Hannover, Wolfgang Beckermann, Erster Stadtrat der Stadt Osnabrück, Anita Schnitker, Musikverein Osnabrück, und Marco Gausmann, Musikbüro Osnabrück. Die Diskutierenden begrüßt Osnabrücks Oberbürgermeister Wolfgang Griesert. mehr

Die Kontaktstelle Wohnraum der Stadt Osnabrück informiert im April in zwei Onlineveranstaltungen über Zuschüsse zu selbstgenutztem und vermietetem Wohnraum. Beide Angebote dauern etwa eine Stunde. mehr

Die nachfolgende Auflistung soll einen Überblick über die angesichts der Corona-Pandemie derzeit in der Stadt Osnabrück geltenden Regelungen gewähren. Es wird darauf hingewiesen, dass die nachfolgende Liste keine rechtsverbindliche Auskunft für den jeweiligen Einzelfall geben kann. mehr

Foto: Stadt Osnabrück, Simon Vonstein

Die Anzahl der Impfungen gegen das Coronavirus ist im Impfzentrum Osnabrück zuletzt hochgefahren worden. Bis zu 1000 Menschen bekommen dort nun täglich ihre Erst- oder Zweitimpfung. Viele von ihnen bringen eine Begleitperson mit, auch wenn das nicht in allen Fällen erforderlich ist. Das führt zu vollen Wartebereichen. mehr

Logo Ausgefuchst aktuell. Grafik: © Stadt Osnabrück

Das Leseförderprojekt „Ausgefuchst – clevere Kids und coole Bücher“ sucht für das Schuljahr 2021/2022 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Initiiert durch die Stadtbibliothek Osnabrück und gefördert durch die Friedel & Gisela Bohnenkamp-Stiftung, startete das Projekt 2018 in die erste Runde. Nun soll es nach Homeschooling und Lockdown im nächsten Schuljahr in den 2. Klassen der Stüveschule und der Rosenplatzschule weitergehen. mehr

Eine öffentliche Sitzung des Bürgerforums Kalkhügel, Wüste findet am Donnerstag, 22. April, um 19.30 Uhr in digitaler Form statt. Interessierte können sich zur virtuellen Teilnahme bis zum Vortag des Bürgerforums, spätestens jedoch am Sitzungstag bis 18 Uhr anmelden. mehr

Die Ausgangssperre ist aufgehoben, die Einschränkungen für Hochinzidenzkommunen gelten aber weiter: Wegen vieler Anfragen und offensichtlicher Irritationen weisen Landkreis und Stadt Osnabrück darauf hin, dass mit der Aufhebung der Ausgangsbeschränkung keineswegs auch die anderen Vorgaben für Hochinzidenzkommunen außer Kraft gesetzt worden sind. mehr

Foto: © Fotografie Verena Anne Ahrens

Jedes Jahr im Januar informieren sich in der OsnabrückHalle tausende Besucher*Innen zwei Tage lang über sämtliche Leistungen rund um Hochzeiten und andere Feste. Dieses Jahr machte Corona einen Strich durch die Rechnung. Nun veranstaltet die OsnabrückHalle vom 12. bis 18. April die WeddingWeek. Im digitalen Hochzeitstalk geben die Hochzeitsexperten Tipps und Inspiration für Brautpaare. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Nachrichten aus Osnabrück


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2021: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen