Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

14.02.2017

Interreligiöse Rundfahrt: Weißt Du, was ich glaube

Das Büro für Friedenskultur der Stadt lädt Jugendliche und junge Erwachsene am Sonntag, 5. März, von 13 bis ca. 17.30 Uhr, zu einer interreligiösen Rundfahrt ein. Startpunkt ist um 13 Uhr der Friedenssaal des Osnabrücker Rathauses. Von hier aus werden das Gemeindehaus von Maria-Hilfe der Christen in Lüstringen besucht, die Merkez-Moschee an der Iburger Straße  und die Synagoge im Westen der Stadt, wo Jugendliche aus den jeweiligen Gemeinden ihre Religionen vorstellen.

Bildnachweis: Interreligiöse Rundfahrt 2010, Diyanet-Moschee an der Frankenstraße. Foto: Anja Todt .
(Bildnachweis: Interreligiöse Rundfahrt 2010, Diyanet-Moschee an der Frankenstraße. Foto: Anja Todt ) Bildnachweis: Interreligiöse Rundfahrt 2010, Diyanet-Moschee an der Frankenstraße. Foto: Anja Todt

Wer schon immer wissen wollte, was der genaue Unterschied zwischen Judentum, Islam und Christentum ist, wie eine Moschee oder eine Synagoge von innen aussehen oder wie koscher gekochtes Essen schmeckt, kann dies bei der Rundfahrt erfahren.
 
Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung (von 14- bis ca. 25-Jährigen) sollte bis zum 27. Februar unter der Telefonnummer 0541 323-2287 oder per E-Mail an grewe.c(at)osnabrueck.de erfolgen.



www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2016: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen