Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Startseite mit aktuellen Nachrichten aus der Stadt Osnabrück

Das städtische Melderegister ist eindeutig: jede Person, die sich anmeldet, wird gezählt, und jede, die sich abmeldet, wird ebenfalls gezählt. So bildet das Melderegister die Einwohnerzahl genauer ab als die hochgerechnete Zahl auf Basis der Stichprobe des Zensus 2011. Das Ergebnis: Osnabrücks... mehr

Das Morgenland Festival Osnabrück widmet sich seit 2005 der faszinierenden Musikkultur des Vorderen Orients, von traditioneller Musik bis zu Avantgarde, Jazz und Rock. Mit dem Schwerpunkt auf einer Region, die als „Orient“ unmittelbar positive wie negative Klischeebilder hervorruft, hat sich das... mehr

Die städtische Musik- und Kunstschule öffnet am Samstag, 18. Juli, ab 14 Uhr ihre Türen. Im Hauptgebäude (Caprivistraße 1) können sämtliche Musikinstrumente unter erfahrener Anleitung ausprobiert werden.  mehr

Imagebild Freiwilligentag 2015

Am Samstag, 12. September, ist es wieder so weit: Der inzwischen 5. Osnabrücker Freiwilligentag geht an den Start! Dann können wieder alle, die eigentlich wenig Zeit für eine freiwillige Tätigkeit haben, die Zeit Zeit sein lassen und einen Tag für einen guten Zweck mit anpacken! Wenn das Interesse jetzt geweckt ist, steht nur noch die fehlende Anmeldung einer Teilnahme im Weg. Deshalb einfach auf der nächsten Seite das Anmeldefeld ausfüllen und abschicken. mehr

Seit über einem Jahrzehnt trifft sich das „Forum Zeitgeschichte“, um unter dem Motto „Nie wieder Krieg!“ gemeinsam über die Zeit des Nationalsozialismus, den Zweiten Weltkrieg mit seinen Ursachen und Folgen und die Nachkriegszeit zu sprechen. Treffpunkt ist jeweils einmal im Monat mittwochs um 10.30 Uhr die Villa Schlikker. Der Eintritt ist frei. „Schule nach 1945“ ist Thema des „Forums Zeitgeschichte“ am Mittwoch, 15. Juli, um 10.30 Uhr.  mehr

Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“: 08000 116 016

Rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr, ist das Hilfetelefon unter der Nummer 08000 116 016 erreichbar. Es ist das erste bundesweite Beratungsangebot für Frauen, die von Gewalt betroffen sind. Hier können sich Betroffene, aber auch Angehörige, Freunde sowie Fachkräfte anonym und kostenfrei beraten lassen.  mehr

Im „Forum Migration“, das sich regelmäßig in der Villa Schlikker trifft, werden die geschichtlichen Wurzeln der erweiterten städtischen Gesellschaft Osnabrücks näher erforscht und sichtbar gemacht. Veranstalter ist das Kulturgeschichtliche Museum Osnabrück. mehr

2014 war es die Ukulele, in diesem Jahr ist es die Violine: Die Initiative Musikland Niedersachsen stellt jedes Jahr ein anderes Musikinstrument in den Fokus. Aus diesem Anlass lädt die städtische Musik- und Kunstschule am Mittwoch, 15. Juli, zu einem Konzert rund um die Violine ein. mehr

Nasenbär Norbert hat wieder das Reisefieber gepackt: Er hat erneut nicht nur sein Außengehege, sondern auch den Zoo Osnabrück verlassen und erkundet gerade den umliegenden Wald des Schölerbergs. Der Zoo bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. mehr

Das Osnabrücker BienenBündnis lädt Kinder und Erwachsene ein, bei zwei Fahrradexkursionen das Land der Wildbienen zu erkunden. Die Touren führen von der Innenstadt zum Stadtrand vorbei an farbenfrohen Blühflächen und wogenden Feldern mit blühenden Randstreifen. Die Teilnehmer durchstreifen auch den ein oder anderen blütenreiche Garten. Dabei können Wildbienen nicht nur bei ihrem bunten Treiben am Feldrand beobachtet werden, sondern die Teilnehmer erfahren ebenso, warum es viele Bienenarten immer mehr in die Stadt zieht. mehr

Eröffnungsfeierlichkeiten zur EM im Jahr 2005 auf dem Markt in Osnabrück; @ Karl-Heinz Frieler

Die besten Dressurreiter der Welt treffen sich vom 8. bis 12. Juli zum Nationenpreis der Dressurreiter in Deutschland in Hagen a.T.W. auf dem Hof Kasselmann. Die offizielle Eröffnungsveranstaltung des CDIO findet am Mittwoch 8. Juli ab 15 Uhr auf dem Osnabrücker Markt statt.  mehr

Schlossgarten Open Air

Das Schlossgarten Open Air startet am Freitag, 17. Juli, mit einer der erfolgreichsten, aktuellen Topband Deutschlands: Revolverheld! Am Samstag, 18. Juli, spielen dann Die Fantastischen Vier. Karten gibt es in der Tourist-Information, Bierstraße 22-23. Weitere Infos -> mehr

Eine öffentliche Sitzung des Bürgerforums Sutthausen findet statt am Mittwoch, 15. Juli 2015, 19.30 Uhr, Osnabrücker Werkstätten, Industriestraße 17. Ein rollstuhlgerechter Zugang zum Gebäude ist vorhanden. mehr

Die städtische Musik- und Kunstschule bringt regelmäßig eine Musik- und Kunstschulzeitung mit Rückblicken auf das kreative Schuljahr mit vielen Veranstaltungen, Ausstellungen, Konzerten und Projekten heraus.  mehr

Anhaltende Trockenheit und Hitze lassen die Gefahr von Waldbränden auch in Osnabrück steigen. Die Stadt Osnabrück appelliert daher an alle Waldbesucher, die Vorschriften zur Verhütung von Waldbränden jetzt besonders sorgfältig zu beachten, denn die Gefahr eines Waldbrandes kann durch Fahrlässigkeit und Unachtsamkeit verursacht werden. mehr

7. Juli, 16 Uhr, Betriebsausschuss Immobilien- und Gebäudemanagement, Rathaus, Ratssitzungssaal;
7. Juli, 17 Uhr, Ausschuss für Finanzen und Beteiligungssteuerung, Rathaus, Ratssitzungssaal;
8. Juli, 17 Uhr, Jugendhilfeausschuss, Rathaus, Ratssitzungssaal;
9. Juli, 17 Uhr, Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt, Rathaus, Ratssitzungssaal; mehr

Wegen des aktuellen Poststreiks kann nicht gewährleistet werden, dass Briefe oder Urkunden fristgerecht die Empfänger erreichen. Bürger sollten selbst entscheiden, ob in dringenden Fällen ein persönliches Erscheinen im jeweiligen städtischen Fachbereich sinnvoll ist, um Dokumente entgegenzunehmen beziehungsweise abzugeben. mehr

Das Schinkel- und Nettebad bieten auch im Juli wieder entspannungsreiche Abende für Erholungsuchende an. Nächste Termine sind der Abend der Harmonie im Cabriosol, Freitag 3. Juli, die lange Saunanacht am Freitag, 10. Juli, und der Abend der Stille am Dienstag, 28. Juli. mehr

Weitere Nachrichten aus Osnabrück


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2015: Stadt Osnabrück

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen