Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelle Nachrichten aus der Stadt Osnabrück

Am 25. Oktober 1648 wurde von der Treppe des Osnabrücker Rathauses der Westfälische Frieden verkündet. In Erinnerung daran wird jedes Jahr in Osnabrück am 25. Oktober der Friedenstag gefeiert. Die Viertklässler der Grund- und Förderschulen Osnabrücks ziehen dann mit selbstgebastelten Steckenpferden und geschmückt mit farbigen Hüten durch die Innenstadt. Bereits zum 66. Mal findet das Steckenpferdreiten in der Friedensstadt Osnabrück statt, dieses Mal am Mittwoch, 25. Oktober.  mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Foto: Giovanni Fiorito

Das Büro für Friedenskultur präsentiert in Kooperation mit dem Unabhängigen Filmfest und der Lagerhalle Osnabrück den gestern prämierten Gewinnerfilm des Friedensfilmpreises des Unabhängigen Filmfestes Osnabrück 2017: „L‘Intrusa“ von Leonardo di Costanzo. Der Film wird am Mittwoch, 25. Oktober, um 20 Uhr in der Lagerhalle gezeigt. mehr

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert beim Blick durchs Mikroskop auf eine Lunulae; Foto: Stadt Osnabrück, Gerhard Meyering

Auf den ersten Blick handelt es sich um eine auch für Archäologen ziemlich unverdächtige Stelle am Rande des Osnabrücker Stadtteils Lüstringen, auf der Lennard Janßen, ein ehrenamtlicher Mitarbeiter der Stadt- und Kreisarchäologie Osnabrück, im Juni 2016 auf ein Ensemble von vier kupfernen Schmuckstücken stieß. Eine kleine Sensation bahnte sich an: Die Fundstücke waren drei sogenannte Lunulae, also halbmondförmiger Brust- oder Halsschmuck, und eine Kupferaxt. In Zusammensetzung und Umfang ist dies einer der ungewöhnlichsten und ältesten Schatzfunde Norddeutschlands. Nach nunmehr einem Jahr mit zahlreichen Untersuchungen zeigt sich, dass die Exponate noch älter sind, als ursprünglich angenommen. mehr

Für die Fahrradwerkstatt sucht das Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße alte, noch fahrtüchtige Räder. Sie können während der der regulären Öffnungszeiten im Gemeinschaftszentrum oder dienstags zwischen 15 und 18 Uhr direkt in der Werkstatt abgegeben werden. Zudem besteht die Möglichkeit, Fahrräder im Stadtgebiet Osnabrück jeweils mittwochs am 8. oder 15. November zwischen 9 und 15 Uhr abholen zu lassen. mehr

Das städtische Geodatenportal und alle damit verbundenen Internetdienste stehen am Freitag, 27. Oktober, 13 Uhr, aufgrund von geplanten Wartungsarbeiten nicht zur Verfügung. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zirka 20 Uhr. mehr

Eine große Halloweenparty mit dem „Affentheater“ steigt am Donnerstag, 26. Oktober, im Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße. Los geht es um 15.30 Uhr, die Veranstaltung endet um 18.30 Uhr.  mehr

Ihre eigene, individuelle Laterne basteln Kinder ab fünf Jahren am Mittwoch, 25. Oktober, um 15 Uhr in der Bastelwerkstatt des Gemeinschaftszentrums Lerchenstraße. Zwischendurch gibt es warme Waffeln. mehr

Die Gewinner der „Grünen Hausnummer“ nach der Preisverleihung im Friedenssaal. Foto: Swaantje Hehmann

Eine „Grüne Hausnummer“ neben der Eingangstür zeigt, dass der Eigentümer sein Haus energieeffizient gebaut oder modernisiert hat. Stadtbaurat Frank Otte und Bürgermeister Uwe Görtemöller haben jetzt feierlich 18 Hausnummern im Friedenssaal des historischen Rathauses übergeben.  mehr

Eine öffentliche Sitzung des Bürgerforums Fledder, Schölerberg findet statt am Mittwoch, 1. November 2017, 19.30 Uhr, Grundschule am Schölerberg, (Aula), Jellinghausstraße 24. Ein rollstuhlgerechter Zugang zum Gebäude ist vorhanden.  mehr

WAKS; Foto: © Hocky Neubert

Das Trio WAKS tritt im Rahmen der beliebten Reihe „Jiddische Musik im Felix-Nussbaum-Haus“ auf. Beginn des Konzerts ist am Freitag, 10. November, um 20 Uhr. WAKS sind Inge Mandos (Gesang), Klemens Kaatz (Piano, Akkordeon, Indisches Harmonium) und Hans-Christian Jaenicke (Violine). mehr

Forum Kriegskinder und Kriegsenkel, Zeitzeugenführung Moller 17032009

Das „Forum Kriegskinder und Kriegsenkel“ trifft sich in der Regel an jedem zweiten Dienstag im Monat um 19 Uhr im Kulturgeschichtlichen Museum des Museumsquartiers Osnabrück. Der Eintritt ist frei. Das Forum trifft sich erneut am 7. November um 19 Uhr. mehr

Während die Herbstsonne die letzten warmen Strahlen und trockenes Wetter schickt, ist für die Hobbygärtner Hochsaison. Der Garten wird winterfest gemacht: Hecken werden geschnitten, Laub gerecht und der Rasen erhält einen letzten Schnitt. In der Stadt Osnabrück stehen den Gärtner 15 Gartenabfallplätze und drei Recyclinghöfe in ihrer Nähe zur Verfügung.  mehr

Der Blick vom Laubenpieper bei Nacht (© Florian Remark).

Seit dem Saisonstart im März diesen Jahres bieten die Stadtrundfahrten, welche von den Stadtwerken, Zeitseeing, der OMT und dem Traditionsbus e.V. gemeinsamgeplant werden, ein buntes Programm für interessierte Besucher in der Hasestadt an. Neben den bekannten Touren gibt es in diesem Jahr auch die Möglichkeit eine Stadtrundfahrt in der Dunkelheit zu buchen. So auch wieder am 27. Oktober und 3. November 2017. mehr

Unter anderem mit der Entwicklung der illegalen Müllablagerungen im Stadtgebiet befasst sich der Betriebsausschuss Osnabrücker ServiceBetrieb (OSB) in seiner Sitzung am Mittwoch, 25. Oktober, 17 Uhr, im großen Besprechungsraum des OSB, Hafenringstraße 12. Detailliert wird auf die steigende Tendenz der illegalen Abfallentsorgung durch Privathaushalte und Gewerbebetriebe hingewiesen und Lösungsmöglichkeiten vorgestellt. mehr

Die digitalen Lotsen stehen ab der kommenden Woche für Fragen und Antworten rund um den VOSpilot zur Verfügung.

Mit der kommenden Tarifanpassung zum 01. November wird über die App VOSpilot die Tür in die digitale Vertriebswelt geöffnet: Das HandyTicket wird vom KurzstreckenTicket bis zum MonatsTicket als digitales Ticket für den Stadtverkehr (Preisstufe 0 Osnabrück/ Belm) zu kaufen sein. Um den Fahrgästen den neuen Service persönlich zu erklären, werden ab der kommenden Woche „digitale Lotsen“ im Mobilitätszentrum am Neumarkt für Fragen und Anregungen als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. mehr

In den 14 Osnabrücker Bürgerforen haben die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, Anregungen und Wünsche vorzutragen und Fragen des unmittelbaren Lebensumfeldes mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Verwaltung zu diskutieren. Die nächste Sitzung des Bürgerforums Kalkhügel, Wüste findet am 8. November 2017, statt. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Os kalender orange RGB neu

Alle Osnabrücker Veranstaltungen ab sofort für Smartphone und PC, mit Facebook- und Twitter-Anbindung, Wochenend- und Zehntagesvorschau: www.os-kalender.de/os


Weitere Nachrichten aus Osnabrück


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen