Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelle Nachrichten aus der Stadt Osnabrück


Das wäre doch zu ärgerlich: Die Reise ist gebucht, die Flugtickets sind auch da, aber der Reisepass ist abgelaufen. Oder gar nicht erst vorhanden. Doch die Bundesdruckerei in Berlin arbeitet einen Ausweis nach dem anderen ab – und das kann bis zu sechs Wochen dauern. Wer sich Stress ersparen will, kümmert sich frühzeitig um seine Dokumente. Unser Video informiert, wie es geht. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Osterfeuer, Foto: KFM  / pixelio.de

Der Fachbereich Grün und Umwelt nimmt bis spätestens Freitag, 16. März, Anträge für Osterfeuer entgegen. Sie werden unter bestimmten Bedingungen genehmigt – sofern sie öffentlich zugänglich sind.  mehr

Das Osnabrücker Wappen-Rad, Grafik: Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit

Mit einem möglichen Neubau der Sporthalle der Berg- und Waldschule Lüstringen befasst sich der Betriebsausschuss Immobilien- und Gebäudemanagement in seiner Sitzung am Dienstag, 20. Februar, um 17 Uhr im Ratssitzungssaal des Rathauses.  mehr

Eine öffentliche Sitzung des Bürgerforums Sutthausen findet statt am Mittwoch, 28. Februar, um 19.30 Uhr im Pfarrheim St. Maria Königin des Friedens, Zum Töfatt 17.  mehr

In den 14 Osnabrücker Bürgerforen haben die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, Anregungen und Wünsche vorzutragen und Fragen des unmittelbaren Lebensumfeldes mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Verwaltung zu diskutieren. mehr

Die Malerin und Autorin Sigrun Jakubaschke liest am Donnerstag, 1. März, um 19 Uhr, im Renaissancesaal Ledenhof aus „Kalligraphische Reise“. Die Lesung gehört zur Reihe „LiteraturWerkstatt“ des Literaturbüros Westniedersachsen und der Volkshochschule Osnabrück (VHS). mehr

Kindertagespflege zeichnet sich durch den typischen familiären Charakter, den günstigen Betreuer-Kind-Schlüssel, die Flexibilität und die individuelle Betreuung und Förderung aus und ist als gleichrangiges Angebot neben der Betreuung in Krippen und Kindertagesstätten zu sehen. Eltern wissen die individuelle Förderung und die flexiblen Betreuungszeiten zu schätzen. In Osnabrück werden derzeit rund 400 Kinder in Kindertagespflege betreut. mehr

Logo SWO Netz GmbH

Am Freitag, 16. Februar, sowie am Montag, 19. Februar, kann es zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen auf dem Wallring kommen. Die SWO Netz GmbH lässt die Kanalschächte im Wallabschnitt zwischen Lotter Straße und Laischaftsstraße einmessen. Die Arbeiten dienen zur Vorbereitung einer geplanten Kanalinspektion per Kamera. mehr

Die Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.V. (BDMV) ist mit 1,3 Millionen Mitgliedern einer der größten Musikverbände Deutschlands. Vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 veranstaltet die BDMV in Osnabrück das 6. Deutsche Musikfest (DMF). In diesen vier Tagen kommen Musikerinnen und Musiker aus ganz Deutschland und seinen Nachbarländern zusammen, um miteinander zu musizieren. Es werden circa 300 Orchester mit über 15.000 aktiven Teilnehmenden sowie mehr als 150.000 Besucherinnen und Besucher erwartet.  mehr

Im Juli 2016 stellte der damalige deutsche Außenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier im Rahmen eines Osnabrücker Friedensgespräches die Frage, inwiefern der Westfälische Frieden als Inspiration für neue Konfliktlösungsansätze im Nahen Osten dienen kann. mehr

Berufstätige Eltern haben die Möglichkeit, ihr Kindergartenkind auch in den Sommerferien in einer Kita betreuen zu lassen. Zwei Kindergärten bieten von von  Montag, 16. Juli,  bis Freitag,  3. August, eine Ferienbetreuung an. mehr

Bewerbungen für den Freiwilligendienst bei der Stadt Osnabrück sind ab sofort möglich. Vom Sommer an können sich junge Menschen wieder ein Jahr lang im Freiwilligendienst der Stadt Osnabrück engagieren. mehr

Stadtrat Wolfgang Beckermann gratuliert Norbert Niedernostheide zur Ernennung zum Direktor des Museums am Schölerberg; Foto: Anke Bramlage

Während der Sitzung des Kulturausschusses der Stadt Osnabrück am 8. Februar hat Stadtrat Wolfgang Beckermann Norbert Niedernostheide zum Direktor des Museums am Schölerberg ernannt. Der Verwaltungsausschuss der Stadt Osnabrück hatte diese Entscheidung in seiner Januarsitzung einstimmig getroffen. mehr

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert (rechts mit Kette) wartet darauf, dass Stadtprinzessin Gaby I. (Rittmeister) (Zweite von rechts) ihm den Rathausschlüssel zurückgibt. Sie fegte aber vorher nochmal schnell durch. Mit dabei sind auch das Kinderstadtprinzenpaar Eric I. (Anozie) und Emma I. (Broxtermann) sowie BOK-Präsident René Herring (Dritter von links). Foto: Stadt Osnabrück, Silke Brickwedde

Die Stadtprinzessin putzte noch einmal kurz durch, bevor sie den Rathausschlüssel wieder herausrückte. „Es gibt hier einiges sauberzumachen“, sagte Ihre Lieblichkeit Gaby I. (Rittmeister) staubwedelschwingend. Doch ihre Zeit als reinliche Regentin im Rathaus ist abgelaufen. Oberbürgermeister Wolfgang Griesert ist nach drei Tagen Karnevalspause wieder Herr im Rathaus. mehr

Der Adoptions- und Pflegekinderdienst der Stadt Osnabrück lädt zu einer Informationsveranstaltung ein, für Donnerstag, 1. März, um 18 Uhr, in die Hannoversche Straße 6-8 (Telekom-Gebäude), Osnabrück. Menschen, die überlegen, ein Pflegekind in ihrer Familie aufzunehmen, erhalten hier viele wichtige Informationen. mehr

Betriebsleiter Reinhard Lanwert und Geschäftsführerin Carla Högermann (links) von der Firma Rawie überlegen, ob sie eine Photovoltaik-Anlage auf ihrer Werkshalle installieren. Energieberater Carsten Mücke (Mitte) unterstützt sie dabei, ebenso wie Detlef Gerdts, Leiter des Fachbereichs Umwelt und Klimaschutz der Stadt Osnabrück und Jennifer Hoeltke (rechts), Projektleiterin bei der Stadt Osnabrück. Fotos: Stadt Osnabrück, Silke Brickwedde

Dächer gibt es in Osnabrück reichlich und damit viel Platz, um Photovoltaik-Anlagen zu installieren. Gut geeignet sind vor allem die Dächer vieler Gewerbebetriebe, weil sie oft groß sind. „Leider wissen viele kleine und mittlere Betriebe gar nicht, dass es sich für sie lohnen kann, Solarenergie zu nutzen“, sagt Detlef Gerdts, Leiter des Fachbereichs Umwelt und Klimaschutz der Stadt Osnabrück. Eine kostenlose Beratung soll Abhilfe schaffen. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Os kalender orange RGB neu

Alle Osnabrücker Veranstaltungen ab sofort für Smartphone und PC, mit Facebook- und Twitter-Anbindung, Wochenend- und Zehntagesvorschau: www.os-kalender.de/os


Weitere Nachrichten aus Osnabrück


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen