Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Startseite mit aktuellen Nachrichten aus der Stadt Osnabrück

Das Schlossgarten Open Air startet am Freitag, 17. Juli, mit einer der erfolgreichsten, aktuellen Topband Deutschlands: Revolverheld! Am Samstag, 18. Juli, spielen dann Die Fantastischen Vier. Karten gibt es in der Tourist-Information, Bierstraße 22-23. Weitere Infos -> mehr

Die Hauptreisezeit steht kurz bevor, denn die Schulferien beginnen in Niedersachsen am 23. Juli. Das Bürgeramt empfiehlt Bürgerinnen und Bürgern daher, rechtzeitig an die Beantragung des neuen Personalausweises oder des Reisepasses zu denken. Die Bearbeitungszeit hierfür beträgt circa drei Wochen.   mehr

Der Humanität verpflichtet soll der Umgang mit Flüchtlingen und Asylsuchenden in Europa sein. Aber wer an den Außengrenzen keinen Einlass findet, hat es schwer, lebensbedrohlichen Existenzbedingungen wie Verfolgung oder Bürgerkrieg zu entkommen. Wenn Flüchtende Deutschland erreichen und hier Asyl... mehr

Imagebild Freiwilligentag 2015

Am Samstag, 12. September, ist es wieder so weit: Der inzwischen 5. Osnabrücker Freiwilligentag geht an den Start! Dann können wieder alle, die eigentlich wenig Zeit für eine freiwillige Tätigkeit haben, die Zeit Zeit sein lassen und einen Tag für einen guten Zweck mit anpacken! Wenn das Interesse jetzt geweckt ist, steht nur noch die fehlende Anmeldung einer Teilnahme im Weg. Deshalb einfach auf der nächsten Seite das Anmeldefeld ausfüllen und abschicken. mehr

Umschlagseite Ferienpassbroschüre 2015

Wie in jedem Jahr bietet der Ferienpass Kindern und Jugendlichen im Alter von 4 bis 17 Jahren in der Sommerzeit wieder ein umfangreiches Programm. Vom 23. Juli bis zum 2. September steht jede Menge Spaß und Spannung auf dem Programm und berufstätige Eltern werden bei der Ferienplanung unterstützt. Der Ferienpass kostet 10 Euro, es kann auch einen Ferienpass für die Hälfte der Zeit zum Preis von 5,50 Euro erworben werden.
  mehr

2. Osnabrücker Dramatikerpreis: Jury stellt nominierte Wettbewerbsteilnehmer vor

Rund 100 Nachwuchsautoren haben für den Wettbewerb um den 2. Osnabrücker Dramatikerpreis ihre Ideenskizzen eingereicht, sechs von ihnen wurden eingeladen, um unter fachkundiger Anleitung der Juroren in gemeinsamen Workshops ihre Skizzen weiterzuentwickeln.  mehr

Zum fünfzehnten Mal geht es am Sonntag, 5. Juli, von 9 bis 16 Uhr, beim Kulturflohmarkt am Piesberg neben vielen musikalischen und clownesken Darbietungen sowie dem zum Verweilen einladenden Kaffeegarten natürlich wieder ums feilbieten und stöbern, feilschen und handeln, tauschen und plauschen. mehr

Weinsommer auf dem Osnabrücker Markt

Der Osnabrücker Markt verwandelt sich vom 2. bis 5. Juli wieder in ein großes Weindorf. Die Winzer bieten Ihnen eine Vielzahl an Rebsorten und Weingenüssen an. Beim WeinSommer haben Sie dann die beste Gelegenheit, sich über rheinland-pfälzische Weine und die Anbaugebiete zu informieren.  mehr

Jeweils am ersten Samstag im Monat treffen sich neugierige, unternehmungslustige und bastelfreudige Kinder ab acht Jahren von 10.30 bis 13.30 Uhr zum Kinder-Museums-Club des Museumspädagogischen Dienstes. Die Kinder gehen dann ins Kulturgeschichtliche Museum, während die Eltern einkaufen können. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Kinder beschränkt. Die Kosten betragen 5 Euro pro Termin.  mehr

Die Mitarbeiter des Osnabrücker ServiceBetriebs (OSB) sind am Montag, 6. Juli, ab 13 Uhr aufgrund einer Personalversammlung telefonisch und persönlich nicht erreichbar.  mehr

Biene und ihr Jungtier sind wohlauf und schwimmen gemeinsam durch das Becken. Foto: Zoo Osnabrück (Hanna Rickert).

Die Geburt ist gut verlaufen und das Junge weicht seiner Mutter nicht von der Seite“, berichtet Kirsten Bischoff, Leiterin des Vogelreviers, zu dem auch die Seehunde zählen. Die 16jährige Seehundmutter Biene hat die Geburt gut gemeistert – das Jungtier erblickte nach elf Monaten Tragzeit am Freitag zwischen fünf und sechs Uhr morgens das Licht der Welt. Mutter und Kind brauchen zurzeit Ruhe, daher ist seit der Geburt der Seehundbereich zum Teil abgesperrt.  mehr

Florian Weber; Fotograf: Jürgen Bindrim

Für das Abschlusskonzert des „Aktionstag Musik“ konnte als Pianist der ECHO Jazz-Preisträger und IfM-Professor Florian Weber gewonnen werden. Gemeinsam mit dem Osnabrücker Symphonieorchester und der Big Band des Instituts für Musik der Hochschule Osnabrück wird er am Sonntag, 5. Juli, um 19.30 Uhr das Theater am Domhof mit Werken von Georges Gershwin, Leonard Bernstein und anderen zum Jazzen bringen. Die Musikalische Leitung des Abends liegt in den Händen von Generalmusikdirektor Andreas Hotz und Stephan Schulze, Leiter der Big Band des IfM. mehr

Das Gemeinschaftszentrum Ziegenbrink lädt zum Kinder- und Familienfest am Samstag, 4. Juli, von 12 bis 18 Uhr ein. Auf dem Außengelände wird Live-Musik gespielt und verschiedene Sport- und Spielangebote mit einer Hüpfburg und Rollenrutsche laden zum Mitmachen ein.  mehr

Am 1. April ist die Zweitwohnungssteuersatzung der Stadt Osnabrück in Kraft getreten. Daraufhin hat der städtische Fachbereich Finanzen und Controlling/Fachdienst Steuern und Gebühren alle Personen angeschrieben, die zu diesem Zeitpunkt einen Zweitwohnsitz in Osnabrück hatten. Die Adressaten wurden gebeten, die Steuererklärung zurückzuschicken. mehr

Wenn ein Mensch verstirbt und Angehörige nicht aufzufinden sind, tritt die Stadt auf gesetzlicher Grundlage an die Stelle der Angehörigen. Sie organisiert eine einfache Bestattung und übernimmt die Kosten.  mehr

María Ignacia Schulz; Foto: © Timo Berger

María Ignacia Schulz spricht auf Einladung des Literaturbüros Westniedersachsen und des Aktionszentrums 3. Welt mit Rike Bolte von der Universität Osnabrück über die Erfahrungen, die sie mit dem Werk des kolumbianischen Schriftstellers García Márquez‘ und mit dem Autor persönlich gemacht hat. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 15. Juli, 18.30 Uhr im Renaissancesaal Ledenhof (Am Ledenhof 3 – 5), statt.

 mehr

Von links: Massimiliano Kuck, Jan Ahlers und Tim Beste haben durch die Berufsorientierungsmesse AUSBILDUNG 49 ihren Ausbildungseinstieg gefunden. © Stadt Osnabrück.

Die Berufsorientierungsmesse AUSBILDUNG 49 für Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe findet am 8. und 9. Juli jeweils von 8:30 bis 14 Uhr bereits zum dritten Mal erneut an zwei Standorten statt. Bei der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim präsentieren die Innungen die Handwerksberufe. Unternehmen, Behörden und Institutionen aus den Industrie-, Handels- und Dienstleistungsbereichen stellen sich am Standort „Halle Gartlage“ vor. mehr

Eine Kuratorenführung in der Ausstellung „Traum und Wirklichkeit. Hans Meid und seine Schüler Felix Nussbaum, Rudi Lesser und Gunter Böhmer“ findet am Freitag, 3. Juli, im Felix-Nussbaum-Haus um 17 Uhr statt. mehr

Weitere Nachrichten aus Osnabrück


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2015: Stadt Osnabrück

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen