Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelle Nachrichten aus der Stadt Osnabrück

Das nunmehr 10. Afrika Festival, das sich seit Beginn im Jahr 1997 zum Ziel gesetzt hat, ein anderes Bild von dem afrikanischen Kontinent, seinen Menschen, Kulturen und Regionen zu vermitteln, findet vom 27. Mai bis 26. Juni in Osnabrück statt. Das vielfältige Veranstaltungsprogramm bietet von Literatur, Vorträgen, Tanz- und Theateraufführungen bis hin zu interkulturellen Schulprojekten und Workshops auch ein umfangreiches Filmprogramm sowie Ausstellungen an verschiedenen Orten in Osnabrück. mehr

Der in New York lebende Performancekünstler Ernesto Pujol entwickelt für die Kunsthalle Osnabrück eine neue ortsbezogene Gemeinschaftsperformance: Systems of Weight. In der gemeinschaftlichen Erfahrung des stillen Gehens will der Sozial-Choreograph die Leichtigkeit und Schwere von Vergangenheit und Vergangenem erfahrbar machen.  mehr

Keine Nachrichten verfügbar.

Zwei Ausschüsse tagen am Donnerstag, 2. Juni: Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt kommt um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses zusammen. Zur gleichen Zeit beginnt der Kulturausschuss im Stadthaus 1, Natruper-Tor-Wall 2, Sitzungsraum 717-718. mehr

Der Jugendhilfeausschuss tagt am Mittwoch, 1. Juni, um 17 Uhr im  Stadthaus 1, Natruper-Tor-Wall 2, Sitzungsraum 717-718. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Kosten für unbegleitete minderjährige ausländische Kinder und Jugendliche. Deren Zahl ist seit 2015 drastisch gestiegen. mehr

Eine öffentliche Sitzung des Bürgerforums Dodesheide, Haste, Sonnenhügel findet statt am Dienstag, 7. Juni 2016, 19.30 Uhr, Grundschule Haste, Saßnitzer Straße 31. mehr

Ab Montag, 30. Mai, sanieren die Stadtwerke einen Kanalhausanschluss in der Meller Straße. Da der Hausanschluss in einer Tiefe von 6,50 Metern liegt, muss der Abschnitt zwischen Osningstraße/Bünder Straße und Am Riedenbach/Schweerstraße für voraussichtlich vier Wochen bis Ende Juni voll gesperrt werden. mehr

Die nächste Sitzung des Bürgerforums Innenstadt findet am Mittwoch, 15. Juni 2016, statt. Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, Anregungen und Wünsche vorzutragen und Fragen des unmittelbaren Lebensumfeldes mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Verwaltung zu diskutieren.  mehr

Das Gemeinschaftszentrum Ziegenbrink bietet für Kinder von sechs bis zehn Jahren in den Sommerferien zwei Wochen verlässlichen Betreuungszeiten von 8 bis 16 Uhr an. Auch in diesem Jahr gibt es für jede Woche ein Thema. Einige Plätze sind noch frei. mehr

Zwei Ausschüsse tagen am Dienstag, 31. Mai: zum einen der Betriebsausschuss Immobilien- und Gebäudemanagement um 16 Uhr im Rathaus. Zum anderen um 17 Uhr der Ausschuss für Finanzen und Beteiligungssteuerung, der ebenfalls im Ratssitzungssaal zusammenkommt.  mehr

Die städtische Musik- und Kunstschule engagiert sich in Kooperation mit der Heilpädagogischen Hilfe gemeinsam mit Erwachsenenbildungsträgern in und um Osnabrück im Projekt „Osnabrück Inklusiv“: Menschen unterschiedlicher Herkunft und Menschen mit und ohne Behinderung lernen gemeinsam und machen sich „ein Bild von der Welt“.  mehr

Konzertliebhaber haben am kommenden Sonntag, 29. Mai, die Qual der Wahl – oder können gleich zwei Konzerte genießen: Um 11.30 Uhr findet im Orchesterstudio im Theater am Domhof das 4. Kammerkonzert statt, um 18 Uhr beginnt dann im Schloss in der Aula der Universität Osnabrück das 3. Schlosskonzert. mehr

Zu Ehren des südafrikanischen Friedensnobelpreisträgers Nelson Mandela wird der Platz vor der neuen Bibliothek der Osnabrücker Universität und Hochschule an der Sedanstraße am Samstag, 28. Mai, um 15 Uhr feierlich in „Nelson-Mandela-Platz“ benannt und eingeweiht. mehr

Im Rahmen des 10. Afrika Festivals wird am Samstag, 28. Mai, um 18 Uhr unter dem Titel „reUps“ die Ausstellung von Wandinstallationen der Künstlerin Ruth Packruhn aus Uganda im StadtgalerieCafé, Große Gildewart 14, eröffnet. Die Ausstellung ist bis zum 26. Juni zu sehen. mehr

Für Maßnahmen zur Energieeffizienz und den Einsatz erneuerbarer Energien in Nichtwohngebäuden gibt es verschiedene Fördermöglichkeiten. Sowohl der Bund als auch das Land Niedersachsen haben entsprechende Angebote. Die Kooperationsveranstaltung der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und der NBank informiert über die aktuellen Förderprogramme des Landes Niedersachsen, des BAFA und der KfW. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Nachrichten aus Osnabrück


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2016: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen