Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Osnabrücker Wohnbaupreis

Wohnbaupreis Osnabrück 2022

Die Wanderausstellung ab sofort bis zum 31. Mai 2022 im Stadthaus 1 zu sehen

Preisträger I | Preisträger II | Preisträger III | Preisträger IV | Preisträger V

Der Wohnbaupreis Osnabrück wird von der Stadt Osnabrück ausgelobt. Er wird 2022 erstmals verliehen. Schirmherr des Wohnbaupreises Osnabrück ist der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz Olaf Lies.

Der Wohnbaupreis Osnabrück möchte nachhaltige und baukulturell bedeutsame Wohnbauten auszeichnen, die durch Neu-, Um- und Weiterbau qualitativ hochwertigen Wohnraum schaffen. Bei den einzureichenden Projekten kann es sich um unterschiedliche Gebäudetypologien handeln - vom privaten Eigenheim, dem modernen Siedlungsbau, dem attraktiven Geschosswohnungsbau, genossenschaftlichen Wohnprojekten bis hin zu Gebäuden, die generationenübergreifende, nutzungsgemischte, inklusive, studentische und seniorengerechte Wohnformen ermöglichen.

Mit der Auslobung des Wohnbaupreises Osnabrück sollen Bauverantwortliche und Planer:innen realisierter Projekte der letzten fünf Jahre für ihr Engagement und ihre Vorbildfunktion ausgezeichnet werden. Gleichzeitig sollen Impulse zur Nachahmung gegeben werden.

Dokumentation zum Herunterladen: Im Rahmen des Wohnbaupreises ist eine Dokumentation entstanden, die Sie hier (21 MB) herunterladen können.

Die Wanderausstellung ab sofort bis zum 31. Mai im Stadthaus 1 zu sehen.

Jurysitzung

Unter dem Vorsitz von Hilde Léon, Architektin aus Berlin, fand am 24. Februar 2022 die Jurysitzung statt. Das Preisgericht setzt sich zusammen aus einer Fach- und Sachpreisjury, das heißt Architekten und Architektinnen – wie Carsten Lorenzen aus Kopenhagen, Christa Reicher aus Aachen oder Stefan Foster aus Frankfurt – und Mitgliedern der Ratsfraktionen.

Aus 18 Einreichungen wurden insgesamt fünf Arbeiten mit dem Wohnbaupreis prämiert. Alle Preise sind gleichrangig.

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}


{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

Ein ausdrücklicher Dank gilt den Sponsoren und Partnern des Wohnbaupreises Osnabrück.

  • Klinker- u. Keramikwerke A. Berentelg & Co. KG
  • Sievert SE
  • Solarlux GmbH
  • Sparkasse Osnabrück
  • Walter Nilsson GmbH & Co. KG

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}


{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2022: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen