Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Nachrichten

29.08.2022

Sanierung Hamburger Straße beginnt: Vollsperrung ab Dienstag 30. August

Mit dem Neubau der Brücke über die Hase beginnt für das Gesamtprojekt Hamburger Straße nun endlich die Ausführungsphase. Die hierfür notwendige Vollsperrung wird ab dem Dienstag, 30. August 2022 eingerichtet.

Eine offizielle Umleitung wird nicht ausgewiesen. Insbesondere für den Schwerlastverkehr und das Gewerbegebiet Hasepark ist allerdings eine Ausweichempfehlung über den Straßenzug Hannoversche Straße – Schellenbergstraße – Mindener Straße in beide Richtungen beschildert. Eine Zufahrt ins Lokviertelquartier ist weiterhin möglich. Auch die Anliegergrundstücke nördlich des Schienenüberwegs sind weiterhin erreichbar.

Für Fußgängerinnen und Fußgänger sowie für Radfahrende kann die bisherige Wegeverbindung weitestgehend aufrechterhalten werden. Zunächst können sie noch die bisherigen Wege nutzen, ab Mitte September ist eine Behelfsbrücke eingerichtet, damit diese Verkehrsteilnehmer das Baufeld sicher passieren können.

Die direkt betroffenen Anlieger wurden bereits über die Sperrung und die anstehenden Bauvorhaben informiert.

Beeinträchtigungen sollen so gering wie möglich gehalten werden, lassen sich aber bei einem Bauvorhaben dieser Art und Größe nicht vollständig vermeiden.

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2022: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen