Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Nachrichten

03.02.2020

Alte Baustellen, neue Linien

Sperrung Landwehrstraße und „Netter Heide“

Ab kommenden Mittwoch, 5. Februar, ist die Landwehrstraße auch für die neuen Buslinien 17 und N2 voll gesperrt. Grund dafür ist die seit August letzten Jahres andauernde Verlegung von neuen Versorgungsleitungen durch die SWO Netz GmbH. Die Arbeiten sollen voraussichtlich Mitte April 2020 abgeschlossen sein. Weiterhin sind die Baumaßnahmen für die neue Haltestelle „Netter Heide“ noch nicht abgeschlossen. Eine Inbetriebnahme der Haltestelle ist deshalb nicht zu Mittwoch, 5. Februar, möglich.

Sperrung Landwehrstraße

Während der Baumaßnahmen in der Landwehrstraße ist der Bereich zwischen Atterstraße und Wersener Landstraße für den Verkehr voll gesperrt. Die Buslinie 17 wird über die Schwenkestraße umgeleitet und fährt einen Schlenker über die Grußendorfstraße. Die Haltestellen Quebecallee, Am Belfastpark, Sofie-Hammer-Straße, Wiesenweg und Eversburg entfallen für die Dauer der Arbeiten. Eine Ersatzhaltestelle für die Sofie-Hammer Straße wird in der Schwenkestraße und für Eversburg in der Grußendorfstraße eingerichtet.

Die NachtBus-Linie N2 umfährt die Landwehrstraße über Schwenkestraße und einer Schleifenfahrt in den Bereich Eversburg-Büren. Die Haltestelle Wiesenweg kann nicht bedient werden. Die Ersatzhaltestelle für die Haltestelle Sofie-Hammer Straße befindet sich ebenfalls in der Schwenkestraße.

Die Linien M2 und 11 sind von den Baumaßnahmen nicht betroffen und verkehren planmäßig.

Entfall Haltestelle „Netter Heide“

Die notwendigen Baumaßnahmen für die neue Haltestelle „Netter Heide“ werden zum 5. Februar nicht fertig gestellt sein, sodass sie von den Linien 18, 581 und 582 nicht angefahren wird. Die Inbetriebnahme der Haltestelle wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Hintergrund: SWO Netz GmbH

Die SWO Netz GmbH ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Stadtwerke Osnabrück und für die Planung, den Bau und den Betrieb der Infrastrukturnetze im Stadtgebiet zuständig. Das umfasst die Sparten Strom, Gas, Wasser, Abwasser, Telekommunikation sowie Straßenbeleuchtung.


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen