Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Wohnen

Ab Mittwoch, 8. April, wird ein neues Teilstück der Natruper Straße voll gesperrt. Die SWO Netz GmbH repariert im Abschnitt zwischen Barbarastraße und Königsberger Straße einen defekten Kanalhausanschluss. Die derzeitigen Kanalarbeiten im Abschnitt zwischen „Am Natruper Steinbruch“ und Albrechtstraße/Springmannskamp werden im Laufe des heutigen Tages abgeschlossen.  mehr

Bereits vor zwei Wochen hat die Stadt Osnabrück die 40 im Stadtgebiet angemeldeten Osterfeuer wegen der Ausbreitung des Coronavirus abgesagt. Nun steht fest: Für die Brauchtumsfeuer wird es keinen späteren Ersatztermin geben. mehr

Mitten in der Corona-Krise hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) Lüneburg der Stadt mitgeteilt, dass die Deutsche Umwelthilfe (DUH) die Stadt mit dem Ziel verklagt, den geltenden Luftreinhalteplan (LRP) so zu ändern, dass weitere Maßnahmen zur schnellstmöglichen Einhaltung des Grenzwertes für Stickstoffdioxid (NO2) ergriffen werden. mehr

In der Zeit vor Ostern haben erfahrungsgemäß die Gartenabfallplätze und Recyclinghöfe sowie das Abfallwirtschaftszentrum Piesberg (AWZ) Hochkonjunktur. Der Osnabrücker ServiceBetrieb (OSB) ruft deshalb die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, die Wertstoffhöfe nur noch für wirklich dringliche Entsorgungen zu nutzen.  mehr

Ab Montag, 6. April, wird jeweils ein Teilstück der Tannenburgstraße und im Gretescher Weg voll gesperrt. Die SWO Netz GmbH setzt jeweils einen neuen Kanalhausanschluss. Die Maßnahmen sollen bis spätestens zum 17. April abgeschlossen sein.  mehr

An Karfreitag, 10. April und Ostermontag, 13. April macht auch die Müllabfuhr eine Pause. Die Montags-Tonnen der Karwoche (6. April) werden schon am Samstag, 3. April geleert. mehr

Die E-Gelenkbusflotte der Stadtwerke hat im ersten Betriebsjahr 730.000 Kilometer zurückgelegt (© Stadtwerke Osnabrück / Uwe Lewandowski).

Seit genau einem Jahr sind die 13 E-Gelenkbusse der Stadtwerke zwischen Haste und Düstrup unterwegs. Die auf der ersten rein elektrisch bedienten Linie M1 fahrenden Busse haben im ersten Betriebsjahr knapp 730.000 Kilometer zurückgelegt – und das zuverlässig und nahezu störungsfrei. Die E-Busflotte bekommt zudem Zuwachs: Im Februar hat VDL mit der Fertigung der nächsten 22 Osnabrücker E-Gelenkbusse begonnen.  mehr

Cargobike © Kara – stock.adobe.com

Das Fahrrad ist ein beliebtes Verkehrsmittel im innerstädtischen Verkehr. Im Alltag stößt es aber manchmal an seine Grenzen, wenn Schweres und Sperriges transportiert werden müssen. Als Lösung dafür bietet sich das Lastenrad an. Auch für die gewerbliche Nutzung sind Lastenräder eine gute Möglichkeit, um Parkplatznot und Autostau zu entgehen. Der Rat der Stadt Osnabrück hat am 17. März 2020 ein kommunales Förderprogramm zur Anschaffung von in Osnabrück genutzten Lastenfahrrädern beschlossen und unterstützt damit Osnabrücker Bürgerinnen und Bürger dabei, klimafreundlich unterwegs zu sein. mehr

Aufgrund der Coronakrise werden derzeit viele Einrichtungen und Betriebe nicht genutzt. Um der Gefahr von gesundheitsgefährdenden Keimen wie z.B. Legionellen vorzubeugen, rät die SWO Netz GmbH zum regelmäßigen Durchspülen der Wasserleitungen in den ungenutzten Gebäuden. Die Wasserhähne sollten möglichst alle drei Tage aufgedreht werden. mehr

Das schöne und warme Wetter hat am Samstag die Osnabrückerinnen und Osnabrücker an die frische Luft gelockt. Viele Spaziergänger mit Kindern nutzten noch die Spielplätze, obwohl ein Schild auf das Verbot hinweist. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Nachrichten aus Wohnen und Verkehr


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen