Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Wohnen

Für viele Osnabrücker Bürgerinnen und Bürger sind sie seit Jahren fester Bestandteil der Weihnachtszeit: Die Weihnachtsbaumsammelaktionen verschiedener Ortsfeuerwehren der Freiwilligen Feuerwehr Osnabrück. Infolge der anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen wird es allerdings im Januar 2021 keine Sammlungen durch die Osnabrücker Ortsfeuerwehren geben. Alternativ können abgeschmückte Bäume am Samstag, 9. Januar, an allen Gartenabfallplätzen zwischen 9 und 15 Uhr abgegeben werden. mehr

Am Wall, zwischen Rehmstraße und Schlossstraße steht der erste Mast mit Infrarotsensor. Er zeichnet nur anonyme Bewegungsdaten auf. Sie sind der erste Schritt zum „Umweltsensitiven Verkehrsmanagement“. Bei einem Ortstermin wird es vorgestellt von Stadtbaurat Frank Otte (links), Ulrich Grei-ten, er ist beim Fachbereich Umwelt und Klimaschutz zuständig für die Luft-güte und dem Projektleiter Ralf Lieder vom Fachdienst Verkehrsanlagen. Foto: Stadt Osnabrück, Silke Brickwedde

An manchen Tagen im Jahr ist dicke Luft in der Stadt: Die Osnabrücker Bürge-rinnen und Bürger müssen dann viel zu viele Schadstoffe einatmen, die auch von den Autos und Lastern verursacht werden. Abhilfe schafft in Zukunft das „Umweltsensitive Verkehrsmanagement“, kurz: UVM. Wenn das Projekt abgeschlossen ist, wird in den Verkehr eingegriffen, sobald die Luft zu sehr durch Schadstoffe, wie Stickstoffdioxid, belastet wird.  mehr

In der ersten Dezember Woche wird der neue Müllabfuhrkalender 2021 an alle Osnabrücker Haushalte per Post verteilt. Der „unscheinbare“ Brief enthält alle Müllabfuhrtermine des jeweiligen Bezirks für das kommende Jahr. mehr

Ab Montag, 30. November, wird ein Teilstück des Kollegienwalls in der Osnabrücker Innenstadt voll gesperrt. Konkret betroffen ist der Bereich zwischen Schlagvorderstraße und Heinrich-Heine-Straße.  mehr

Die Wohnbauförderung der Stadt Osnabrück informiert in einer einstündigen Onlineveranstaltung am Mittwoch, 16. Dezember, um 17 Uhr über Zuschüsse für Vermieterinnen und Vermieter. Dabei geht es um die Förderung sogenannter Belegungsbindungen. Die funktionieren so: Wer Wohnraum günstig an Personen mit niedrigem Einkommen vermietet, kann von der Stadt monatlich einen festen Betrag pro Quadratmeter als Zuschuss erhalten. mehr

Wie können intelligente Citylogistik-Prozesse dazu beitragen, den Marktplatz Innenstadt und somit die Lebensqualität in Osnabrück zu stärken? Antworten darauf soll der Runde Tisch „Nachhaltige Citylogistik“ bieten, der kürzlich erstmals virtuell getagt hat. Mehrere Kurier-, Express- und Paketdienstleister (kurz: KEP) sowie Spediteure arbeiten bei diesem KEP-Dialog gemeinsam mit Vertretern der Stadt und des Handels an innovativen Warenumschlagskonzepten für Osnabrück. mehr

Wie lässt sich der Anteil der Mobilität in Osnabrück auf umweltfreundliche Formen verlagern? Und welche Maßnahmen sind dafür notwendig? Diese beiden Fragen standen im Zentrum der ersten Diskussionsrunde der „MobilitätsWerkStadt 2025“. mehr

Die Stadt Osnabrück saniert ab Montag, 23. November, Teile des Haster Wegs. Erneuert wird der Bereich zwischen der Kreuzung Lerchenstraße und der Kreuzung Knollstraße. Dafür sind zwei Abschnitte geplant. Während der Arbeiten ist der Bereich für den Durchfahrtsverkehr voll gesperrt. In Abhängigkeit von der Witterung sollen die Arbeiten voraussichtlich bis Ende Januar abgeschlossen werden. mehr

Zum zweiten Mal in diesem Jahr wird der Inhalt der Gelben Tonnen stichprobenartig geprüft. Wie steht es um das Trennverhalten der Bürgerinnen und Bürger beim Verpackungsmüll.  mehr

Dachsanierung; Foto: getty images, Hakan Jansson

Ziel des Förderprogramms „Osnabrück saniert“ ist, durch Dämmmaßnahmen und eine zukunftsfähige Wärme- und Stromversorgung im Gebäudebestand (fossile) Energie einzusparen. Mit dem Programm möchte die Stadt Osnabrück CO2-Emissionen reduzieren und so einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Geltungsbereich des Förderprogramms ist das Stadtgebiet Osnabrücks. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Nachrichten aus Wohnen und Verkehr


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen