Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Wohnen

Ab Juni kehrt der Osnabrücker ServiceBetrieb (OSB) wieder zurück zum vollständigen Angebot für den Vollservice von Mülltonnen. mehr

Der Solar-Check bietet eine Expertenberatung und hilft dabei, die Kosten für die Energie zu senken. © Adobe Stock

Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern haben die Möglichkeit, sich ab dem 26. Mai für eine geringe Selbstbeteiligung zum Thema Solarenergie von einem Experten beraten zu lassen. Stadt und Landkreis Osnabrück bieten in Kooperation mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und der Energieberatung der Verbraucherzentrale Niedersachsen den Solar-Check an. mehr

Wegen des gesetzlichen Feiertags findet am Montag, 1. Juni keine Müllabfuhr im Osnabrücker Stadtgebiet statt. Die Abfuhrtermine verschieben sich jeweils um einen Tag nach hinten bis einschließlich Samstag, 6. Juni. mehr

Mit seinem neuen Wäschetrockner spart Christoph Rickling Energie und damit bares Geld; Foto: © Christoph Schüle, ICM

Mit modernen Haushaltsgeräten lässt sich bares Geld sparen. Sie arbeiten effizienter als ihre veralteten Vorgängermodelle und sparen dadurch Strom und Wasser ein. Gleichzeitig leisten sie einen Beitrag zum globalen Klimaschutz. Aus diesen Gründen fördert die Stadt Osnabrück im Sanierungsgebiet Schinkel zusätzlich zur energetischen Gebäudesanierung auch den Austausch von alten Stromfressern gegen sparsame Haushaltsgeräte. mehr

Wie der Verwaltungsausschuss der Stadt Osnabrück vor zwei Wochen beschlossen hat, wird ein Teil des eigentlich erst für 2023 geplanten zweiten Bauabschnitts der Rheiner Landstraße zwischen Mozartstraße und An der Blankenburg vorgezogen.  mehr

Die Bauarbeiten für den geplanten Großspielplatz im Hasepark haben begonnen. Damit bekommt die Stadt neben dem Großspielplatz an der Lerchenstraße einen zweiten Platz mit einer Fläche von über 10.000 Quadratmetern, der nicht nur als Spielplatz für Kinder, sondern als Mehrgenerationenplatz gestaltet wird und ein attraktives Spielangebot für Jung und Alt schafft. mehr

Um Kontakte während der Corona-Pandemie weitestgehend zu vermeiden, hat die Stadt Osnabrück die Stadthäuser 1 und 2 bereits im März für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen. Termine wurden nur noch in sehr vereinzelten Ausnahmefällen vergeben und auch nur für Anliegen, die sich nicht aufschieben ließen. Inzwischen werden Schritt für Schritt mehr Termine vergeben, eine Rückkehr zur alten Normalität ist aber noch nicht absehbar. mehr

Der Hörner Weg ist zwischen Nordhausweg und OKD-Straße voll gesperrt. Die SWO Netz GmbH erneuert die Kanalisation sowie die Kanalhausanschlüsse. Die StadtBus-Linie 19 endet deshalb in Hellern im Bereich der Masurenstraße. Zur Anbindung des Bereichs Hörne setzt die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) seit Donnerstag, 14. Mai, die AnrufBus-Linie 119B ein. Die gesamten Baumaßnahmen sollen voraussichtlich Ende Dezember 2020 abgeschlossen sein. mehr

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert präsentiert die neue Sicherheitsweste mit der Aufschrift „Mit Abstand besser“ für Radfahrer. Janin Arntzen vom Referat für Medien und Öffentlichkeitsarbeit hat für die Kampagne „Mit Abstand besser“ das Design erstellt. © Swaantje Hehmann

Die Kampagne „Mit Abstand besser“ der Stadt und der mO. (Marketing Osnabrück GmbH) ist um eine Facette reicher geworden: „Das Einhalten von Abständen ist nicht nur in Corona-Zeiten die wichtigste Voraussetzung um gesund zu bleiben, auch im Straßenverkehr dienen Abstände der Sicherheit“, so Oberbürgermeister Wolfgang Griesert. mehr

Cargobike © Kara – stock.adobe.com

Der Rat der Stadt Osnabrück hat am 17. März ein kommunales Förderprogramm zur Anschaffung von in Osnabrück genutzten Lastenfahrrädern beschlossen. Dafür werden 2020 Fördermittel in Höhe von insgesamt 200.000 Euro zur Verfügung gestellt. Mit der Förderung zur Anschaffung von Lastenfahrrädern will die Stadt Osnabrück ihre Bürgerinnen und Bürger dabei unterstützen klimafreundlich unterwegs zu sein. Das nützt allen, entlastet die Straßen, verbessert die Luft und macht Osnabrück leiser. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Nachrichten aus Wohnen und Verkehr


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen