Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Wohnen

Fahrradversteigerung; Foto: Stadt Osnabrück, Simon Vonstein

49 Fahrräder versteigert der Fachbereich Bürger und Ordnung am Mittwoch, 27. September, ab 14 Uhr auf dem Gelände der Firma Hammerlage, Stüvenbrede 4, im Stadtteil Fledder. Die Fahrräder können bereits ab 13.30 Uhr besichtigt werden. Es ist nur Barzahlung möglich. mehr

Das Steuergerät der Ampel an der Kreuzung Iburger Straße/Ansgarstraße wird erneuert. Dafür wird die Anlage außer Betrieb genommen. Die Kreuzung ist deshalb am Dienstag, 26. September, von 8.30 bis circa 17 Uhr nur ohne Ampel passierbar.  mehr

Wer ein Haus bauen möchte, seine Mietwohnung optimieren will oder eine Immobilie sucht, ist auf der 24. immobilienmesse osnabrück genau richtig. Am Wochenende des 23. und 24. Septembers begleiten von jeweils 10 bis 17 Uhr viele attraktive Aussteller die Besucher in der Messehalle Auto Weller an der Pagenstecherstraße 77-83 zu ihrem ganz persönlichen Wohnglück. Zudem bietet die Messe zahlreiche Highlights für Kinder und Erwachsene.  mehr

Im kommenden Jahr planen die Stadtwerke Osnabrück die erste elektrische Buslinie einzuführen. Aufgrund von Formfehlern in den abgegebenen Angeboten verzögert sich die endgültige Vergabe um ca. drei Monate. Eine Vergabeempfehlung wird somit voraussichtlich im vierten Quartal dieses Jahres erteilt.  An den grundsätzlichen Plänen zur Einführung der E-Busse ändert sich nichts. mehr

Eine öffentliche Sitzung des Bürgerforums Sutthausen findet statt am Mittwoch, 27. September 2017, 19.30 Uhr, Osnabrücker Werkstätten, Industriestraße 17. Zu Beginn der Sitzung informiert das Präventionsteam der Polizeiinspektion Osnabrück zum Thema "Wohnungseinbrüche - Sind Sie in Ihrem Stadtteil noch sicher?"  mehr

Seit dem Fahrplanwechsel im August 2013 fährt der Stadtwerke-ElektroBus vom Typ PVI-Oreos regelmäßig im innerstädtischen Linienverkehr. Der Pionier in Sachen elektrischer Nahverkehr wird auf der Linie 94 entlang des Marienhospitals eingesetzt und bringt die Fahrgäste lautlos direkt vor den Haupteingang des Krankenhauses. Nach vier Betriebsjahren hat der ElektroBus jetzt 100.000 Kilometer zurückgelegt und durch die Versorgung mit Ökostrom seinen Teil zum Klimaschutz für Osnabrück beigetragen.  mehr

Plakat Masterplan Innenstadt

Die Osnabrücker Innenstadt ist ein vielfältiger und besonderer Ort, das Herz der Stadt. Sie wird geprägt durch ein Neben- und Miteinander von unterschiedlichen Stadtquartieren, Nutzergruppen und Nutzungsangeboten. Diese Struktur ist permanent im Wandel: Bestehendes verändert sich und neue Entwicklungen stellen die Innenstadt als lebenswertes und attraktives Zentrum Osnabrücks vor große Herausforderungen. Eine Bürgerwerkstatt am 27. Oktober gibt Interessierten Gelegenheit, eigene Vorstellungen zu formulieren. mehr

In Osnabrück sowie den Nachbargemeinden Wallenhorst und Lotte läuft noch bis Samstag, 23. September, die Stadtradeln-Aktion. Am letzten Tag der Aktion können die Teilnehmer bei einer gemeinsamen Abschlusstour noch einmal kräftig Kilometer sammeln.  mehr

Noch in dieser Woche stellen die Stadt Osnabrück und die SWO Netz GmbH zu Testzwecken zwei neuartige LED-Leuchtstelen in der Marienstraße auf. Hintergrund sind die angelaufenen Planungen zur Optimierung der Beleuchtung und der Oberflächengestaltung im Heger-Tor-Viertel.  mehr

Von links: Dr. Stefan Rolfes, Vorstand der Stadtwerke Osnabrück AG, Norbert Obermeyer, Fachdienstleiter Straßenverkehr und Stadtbaurat Frank Otte erläutern die Umsetzung des Elektromobilisierungsgesetzes in Osnabrück. Fotos: Stadt Osnabrück, Nina Hos

Das Elektromobilitätsgesetz (EmoG) regelt, welche Vorrechte Elektrofahrzeuge haben können. Auch die Stadt Osnabrück unterstützt mit dem strategischen Stadtziel „Nachhaltige Mobilität“ umweltfreundliche Mobilitätsformen. Der Verwaltungsausschuss hat ein Konzept beschlossen, das nun umgesetzt wird. Konkret bedeutet dies: An den Elektroladesäulen im Stadtgebiet werden Parkplätze für Elektrofahrzeuge reserviert. Zudem werden besonders attraktive Pkw-Parkplätze wie zum Beispiel in der vorderen Bierstraße für die kostenfreie und zeitlich unbegrenzte Nutzung mit Elektrofahrzeugen mit besonderer Kennzeichnung ausgewiesen. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Nachrichten aus Wohnen und Verkehr


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen