Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Terminvergabe für ausgewählte Dienstleistungen

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

Termine im Bürgeramt, Führerscheinstelle, Zulassungsstelle und Ausländerbehörde

Für den Besuch der oben genannten Dienststellen ist eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich.

Hier können Sie Termine vereinbaren:

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter der Telefon-Nummer 0541 323-3006.

Hinweise zur Terminbuchung in der Führerscheinstelle: Es kann vorkommen, dass Ihnen keine Termine angezeigt werden. Es handelt sich dabei nicht um einen technischen Fehler.

Bitte beachten Sie:
Sollten keine Termine buchbar sein, bitten wir Sie, in den nächsten Tagen die Buchung erneut zu versuchen. Es werden täglich neue Termine freigeschaltet.

Sie haben es zu verschiedenen Zeiten mehrfach erfolglos versucht, einen Termin zu buchen und benötigen aus dringenden (z.B. aus beruflichen) Gründen einen Termin bei der Führerscheinstelle? Dann wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Personalien und Ihrem Anliegen per Mail an: fuehrerscheine(at)osnabrueck.de

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

Termine für die Ausländer- und Einbürgerungsbehörde sind nur telefonisch verfügbar

Infolge der Corona-Pandemie wurden Arbeitsabläufe in der Ausländerbehörde verändert, um die Einhaltung der notwendigen Schutzmaßnahmen sicherzustellen.

U.a. bedeutet dieses, dass Sie nur noch telefonisch oder per Mail einen Termin vereinbaren können.

Hinweis:

Die gestiegene Anzahl an Nachrichten und Vielzahl der hier vorliegenden Anträge lässt eine gewisse Wartezeit jedoch leider unvermeidbar werden. Um eine effektive Sachbearbeitung zu ermöglichen, bitten wir Sie, von Mehrfachanfragen abzusehen.

Sollte Ihr Aufenthaltstitel in der Zwischenzeit ablaufen, gilt Ihre E-Mail als fristwahrende Antragstellung.

So erreichen Sie uns:

Ausländerbehörde: Ansprechpersonen

Einbürgerung: 0541 323-4650

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

Appointments for the Foreigners' and Naturalisation Authority are only available by telephone

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

As a result of the Corona pandemic, working procedures at the Foreigners' Registration Office have been changed to ensure that the necessary protective measures are observed.
Among other things, this means that you can only make an appointment by telephone or e-mail.

Notice:

Due to the increased number of messages and the large number of applications received here, a certain waiting time is unfortunately unavoidable. In order to enable effective processing, we kindly ask you to refrain from multiple requests.

Should your residence permit expire in the meantime, your e-mail will be deemed to have been sent in due time.

How to reach us: Foreigners' Registration Office

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2022: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen