Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Lebenslauf Oberbürgermeister Wolfgang Griesert

Lebenslauf Oberbürgermeister Wolfgang Griesert

OB Griesert Kette Lewandowski 600
Oberbürgermeister Wolfgang Griesert

Seit dem 10. Oktober 2013 bin ich direkt gewählter Oberbürgermeister von Osnabrück, nachdem ich die Stichwahl am 6. Oktober gewonnen hatte. Vereidigt wurde ich am 21. Oktober 2013 im Rat von Bürgermeister Burkhard Jasper.

Ich wurde am 6. Oktober 1957 in Krefeld geboren, habe an der Universität Dortmund Architektur studiert und bin seit 1985 Bauassessor. Im Laufe meiner beruflichen Karriere habe ich in verschiedenen leitenden Funktionen in Kommunalverwaltungen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen u. a. in Kiel und Krefeld gearbeitet.

Vom 1. Juni 2005 bis 31. Mai 2013 war ich Osnabrücks Bau- und Umweltdezernent. Ab 2009 gehörte zu meinem Ressort auch der Fachbereich Bürger und Ordnung und die Feuerwehr. Als hauptamtlicher Stadtrat gehörte ich zum Verwaltungs­vorstand; 2012 und 2013 habe ich den Ober­bürger­meister vertreten. Zeitweise hatte ich die Verantwortung für den Fachbereich Stadtentwicklung und Integration sowie den Fachbereich Kinder, Jugendliche und Familien, die Volkshochschule, den Osnabrücker Service-Betrieb und den Fachbereich Recht übernommen.

Die Stadt Osnabrück habe ich als  Mitglied im Umweltausschuss des Deutschen Städtetages, im Ausschuss für Europa, Wirtschaft und Verkehr, Umweltausschuss, Planungs- und Bauausschuss, im Arbeitskreis Niedersächsischer Stadtbaurätinnen und Stadtbauräte sowie im Arbeitskreis der für den Umweltschutz zuständigen Dezernentinnen und Dezernenten des Niedersächsischen Städtetages vertreten.

Privat engagiere ich mich für die Diakonie-Stiftung des ev.-luth. Kirchenkreises, den Tierschutzverein Osnabrück und Umgebung sowie den Freundeskreis des Botanischen Gartens. Ich wirke in der internationalen Vereinigung historischer Städte im deutschsprachigen Raum, dem Hauptausschuss von Forum Stadt e.V. mit und bin Mitglied in der Architektenkammer Niedersachsen, im Förderkreis Osnabrücker Friedensgespräche, im Familienbündnis Osnabrück und im Bürgerverein Darum, Gretesch, Lüstringen.

Seit 1986 bin ich mit meiner Frau Maria-Elisabeth verheiratet. Wir haben drei gemeinsame Kinder.


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen