Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Nachrichten

18.04.2019

Osnabrücker Sparda-Bank-Leiterin Brigitte Scheuer bei OB Griesert

Seit November 2018 leitet Brigitte Scheuer die Sparda-Bank am Jürgensort. Am Donnerstag, 11. April, absolvierte sie ihren Antrittsbesuch bei Oberbürgermeister Wolfgang Griesert. Anlässlich des Besuchs spendete die Sparda-Bank der Kunsthalle einen Betrag von 5.000 Euro.

2019 04 11 Brigitte Scheuer Sparda Bank GerhardMeyering.
(2019 04 11 Brigitte Scheuer Sparda Bank GerhardMeyering) Brigitte Scheuer, Leiterin der Osnabrücker Sparda-Bank-Filiale, und Oberbürgermeister Wolfgang Griesert. Foto: Stadt Osnabrück, Gerhard Meyering

Von dieser Spende konnten zum einen 34 Aquarelle von 578 Exponaten aus der letzten Kunsthallen-Ausstellung „Inventur“ von Katharina Hohmann für die Artothek gekauft werden. Zum anderen wurde die Neonschrift „Omnibus Affluenter“ (übersetzt: „Allen soll reichlich gegeben sein“), ebenfalls eine Arbeit von Katharina Hohmann, erworben. Diese Installation befindet sich als dauerhafte Präsentation im Büro des Oberbürgermeisters.

Osnabrücks Oberbürgermeister Wolfgang Griesert zeigte sich erfreut über die Spende und über die angekauften Objekte: „Das Motto ‚Allen soll reichlich geben sein‘ der Installation von Katharina Hohmann haben Brigitte Scheuer und die Sparda-Bank wörtlich genommen. Mit ihrer Spende unterstützen sie städtische Kultur: Die 34 Aquarelle können in Kürze über die Artothek der Kunsthalle ausgeliehen werden.“

Auch Brigitte Scheuer ist angetan von den Kunstwerken: "Ich freue mich, dass unsere Spende in Höhe von 5.000 Euro sinnvoll für Kunst eingesetzt worden ist. Nicht nur die Kunsthalle und ihre Besucher profitieren davon. Wir begrüßen es, dass wir so indirekt die Künstlerin Katharina Hohmann haben fördern können."

Die gebürtige Kölnerin Brigitte Scheuer stand von 2010 bis 2018 der Sparda-Filiale in Rheine vor. Im vergangenen Jahr hatte die Osnabrücker Sparda-Bank Beträge in Höhe von etwa 70.000 an Vereine und karitative  Einrichtungen der Region gespendet.


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2019: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen