Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Nachrichten

07.02.2015

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert lädt Bürgermedaillenträger ein

28.03.2014. Sie sind in den vergangenen Jahrzehnten mit der Bürgermedaille der Stadt Osnabrück geehrt worden, aber die wenigsten haben sich bisher persönlich kennengelernt. Und so sind von 33 Bürgermedaillenträger 28 der Einladung von Oberbürgermeister Wolfgang Griesert in die Kunsthalle gefolgt, um sich gegenseitig kennenzulernen.

"Die große Resonanz zeigt", sagte Griesert, "dass ein Treffen aller Bürgermedaillenträger der Stadt Osnabrück mehr als überfällig war. Die Bürgermedaille wird an Personen verliehen, die sich um die Stadt oder ihre Bürger in außergewöhnlichem Maße verdient gemacht haben. Und das haben Sie! Jeder auf seine ganz eigene und persönliche Art. Sie alle, meine sehr verehrten Damen und Herren, bringen sich ein und investieren viel Zeit und Kraft zum Wohle unserer Stadt und der hier lebenden Menschen. Für dieses großartige bürgerliche Engagement danke ich Ihnen und hoffe, dass Ihr Einsatz Ansporn und Beispiel für andere sein wird, Verantwortung in unserer Stadt zu übernehmen – Möglichkeiten gibt es viele."

Jeden Bürgermedaillenträger stellte Griesert persönlich vor. Nach einem Rundgang durch die Franz-Hecker-Ausstellung und die Ausstellung "Goodbye Paradise" nutzten die Gäste die Gelegenheit zum Gespräch. Alle waren sich einig, dass diese Veranstaltung wiederholt werden solle. Zur Bildergalerie (flickr)



www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2018: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen