Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Nachrichten

13.05.2016

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert eröffnet die 44. Maiwoche

Mit wenigen Schlägen war es getan: Osnabrücks Oberbürgermeister Wolfgang Griesert hat mit dem Fassanstich am Freitag, 13. Mai, die 44. Maiwoche in Osnabrück eröffnet.

 PEN3808.
( PEN3808) Fassanstich mit Oberbürgermeister Wolfgang Griesert; Foto: Stadt Osnabrück, Hermann Pentermann

„Ich freue mich sehr, dass sich so viele Menschen aus Stadt und Region und darüber hinaus mit der Maiwoche identifizieren und auch viele ehemalige Osnabrücker treffen hier Schulfreunde wieder oder nehmen die Maiwoche zum Anlass, ihre Familien zu besuchen. Viele ehemalige Studierende treffen sich hier wieder mit ihren Kommilitonen. Die Maiwoche ist bei vielen ein gesetzter Termin für einen guten Anlass, unsere Stadt zu besuchen“, so das Stadtoberhaupt.

Anschließend ging Griesert gemeinsam mit den Gästen aus den Partnerstädten über die Maiwoche weiter zur Eröffnung des Europadorfs.

„Europa und die europäischen Werte wie Freiheit, Solidarität und Menschenrechte sind keine Selbstverständlichkeit. Das merken wir spätestens jetzt in einer Zeit der Finanzkrise, der Flüchtlingsströme und der terroristischen Anschläge. Gerade deshalb müssen wir uns bewusst machen, dass wir uns immer wieder engagieren müssen, um diese Werte zu erhalten“, so Griesert. „Ein wesentlicher Bestandteil dieses Engagements sind unsere Städtepartnerschaften und Städtefreundschaften und der mit fünf Partnerstädten erfolgreich durchgeführte Botschafteraustausch (…) Und auch unser Europadorf hier auf dem Nikolaiort soll dazu beitragen, dass Europa sichtbar und erlebbar ist.“

Link zur Bildergalerie



www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen