Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Nachrichten

01.04.2019

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert besucht das Café „Dolce Momento“

Mit dem Besuch des „Dolce Momento“ löste Oberbürgermeister Griesert ein Versprechen ein, das er Maria Figueiras kurz vor der Eröffnung ihres Cafés in der Parkstraße gegeben hatte.

2019 03 28 Firma Dolce Momento ChristineRother.
(2019 03 28 Firma Dolce Momento ChristineRother) Maria Figueiras (zweite von links) freut sich mit ihrem Team über den Besuch von Oberbürgermeister Wolfgang Griesert; Foto: Stadt Osnabrück, Christine Rother

Inzwischen hat sich das portugiesisch-italienische Café zu einem beliebten Treffpunkt in der vorderen Wüste entwickelt. Es ist bekannt für die große Auswahl an selbst gebackenen Kuchen, darunter immer auch eine vegane und eine glutenfreie Variante. Oberbürgermeister Griesert probierte ungewöhnliche Zutaten, wie z.B. Spaghetti-Kürbis und Johannisbrotkernmehl und war begeistert vom Geschmack des grünen Spinat-Kuchens. Begleitet wurde er von Luca Maja Müller, die einen spannenden Zukunftstag bei der Stadtverwaltung verbrachte und Christine Rother, die sich im Projekt „Wirtschaftsförderung 4.0“ u.a. mit lokalen Produkten und Unternehmen befasst.

Passend dazu überreichte Oberbürgermeister Griesert einen Korb mit regionaler Feinkost an Maria Figueiras, die als Dankeschön den Inhalt kurzerhand mit portugiesischer Marmelade und Gebäck aus eigener Produktion austauschte.


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2019: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen