Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Nachrichten

08.05.2017

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert äußert sich zur Städtepartnerschaft mit Canakkale

Wegen des Ausnahmezustandes in der Türkei erhalten zur Zeit die Bürgermeister der großen Städte unabhängig von ihrer Parteizugehörigkeit kein Visum. Darauf hat Oberbürgermeister Wolfgang Griesert bei der Eröffnung des Akyürek-Festes am Samstag auf dem gleichnamigen Platz hingewiesen. Daher hat zur Eröffnung der Maiwoche Canakkales stellvertretender Bürgermeister Hüseyin Koc Bürgermeister Ülgür Gökhan (beide CHP) vertreten und die Delegation aus Osnabrücks türkischer Partnerstadt geleitet.

Griesert kette beschnitten Lew.
(Griesert kette beschnitten Lew) Oberbürgermeister Wolfgang Griesert

Es ist guter Brauch, dass zum Auftakt der Maiwoche Repräsentanten der Partnerstädte die Friedensstadt besuchen. „Die türkischen Delegationsmitglieder haben mir gesagt, dass sie sich freuen würden, wenn Vertreter der Stadt Osnabrück anlässlich des Troja-Festes im August nach Canakkale reisen würden“, sagt Oberbürgermeister Wolfgang Griesert.

Im Juni besuchen Schüler der Ismail Kaymak Schule aus Canakkale die Osnabrücker Hauptschule Innenstadt sowie Schüler des Canakkale-Koleji das Graf-Stauffenberg-Gymnasium. Bereits am vergangenen Wochenende sind sieben junge Menschen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr machen, für zwei Wochen nach Canakkale gereist. „Ich glaube, dass unsere Städtepartnerschaft mit Canakkale wichtig ist und noch wichtiger wird angesichts der angespannten Verhältnisse in der Türkei und deren Auswirkungen auf die Beziehungen des Landes zu Europa. Vor diesem Hintergrund ist unsere Partnerschaft ein Zeichen der Hoffnung. Ich hoffe, dass der Ausnahmezustand in der Türkei bald beendet wird, weil damit auch ein Signal für mehr Freiheit und Sicherheit einhergehen würde.“



www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen