Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Nachrichten

09.04.2018

Oberbürgermeister Griesert empfängt erfolgreiche Basketballer im Friedenssaal

Am Freitagabend des 6. April begrüßte Oberbürgermeister Wolfgang Griesert Spielerinnen und Spieler der erfolgreichen Basketball-Mannschaften des OTB, OSC und BBC im Osnabrücker Rathaus. Es sei ihm eine besondere Freude, den Osnabrücker Basketball in den frisch renovierten Friedenssaal einzuladen, sagte Griesert. Es war die erste Veranstaltung in dem historischen Saal nach der Renovierung. „Das ist meine Sporthalle“, scherzte der bekennende Basketball-Fan Griesert, der sich sichtlich freute einige bekannte Gesichter unter den Gästen zu sehen.

2018 04 07 Basketballer RobertScha fer 2.
(2018 04 07 Basketballer RobertScha fer 2) Oberbürgermeister Wolfgang Griesert empfing die erfolgreichen Basketballer von OTB, OSC und BBC im Rathaus. Foto: Robert Schäfer

Die Black Bulls Osnabrück waren mit der U14-Jungenmannschaft und den U16-Mädchen gekommen. Beide sind Landesmeister geworden und bereiten sich zurzeit auf die Norddeutsche Meisterschaft vor. Die Giro Live Panthers sind seit vielen Jahren auf Bundesebene erfolgreich. In diesem Jahr sind die Damen Meister der 2. Liga und stehen jetzt in den Playoffs zum Aufstieg in die 1. Liga. Die Ü35 Damen der OTB-Titans sind ebenfalls sehr erfolgreich. Mit Verstärkung einiger Damen aus Oesede spielen sie im Juni bei den deutschen Meisterschaften, nachdem sie bereits die Landesmeisterschaft und die Norddeutsche Meisterschaft für sich entscheiden konnten.

„Ihr habt in Niedersachsen und Deutschland den Namen der Stadt nach vorne getragen“, lobte Griesert die Leistung der Sportler. Osnabrück sei wieder auf dem Weg zur Basketball-Hochburg. Dafür wolle er mit dem Empfang ausdrücklich danke sagen.



www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen