Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Nachrichten

07.07.2020

Geldbetrag im Fundbüro abgebeben - Eigentümer oder Eigentümerin kann sich dort melden

Bereits Ende April hat jemand im Osnabrücker Stadtgebiet Bargeld im unteren fünfstelligen Bereich gefunden und beim Fundbüro der Stadt abgegeben. Bis heute hat sich der Eigentümer oder die Eigentümerin des Geldes nicht dort gemeldet.

Deshalb sucht die Stadt nun nach der Person, der das Geld gehört. Er oder sie kann sich unter der Telefonnummer 0541 323-3028 oder unter 0541 323-2423 beim Fundbüro melden.

Da es an dem gefundenen Geld einige Merkmale gibt, die nur der Besitzer oder die Besitzerin kennen kann, ist ausgeschlossen, dass das Geld an eine falsche Person herausgegeben wird.


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen