Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Nachrichten

08.09.2021

Deutsch-Niederländischer Begegnungsabend in der Lagerhalle

Die Städtebotschafterin aus Haarlem, Melissa Biesmans, lädt ein zum sechsten Deutsch-Niederländischen Begegnungsabend für Dienstag, 21. September. Der Abend beginnt um 19 Uhr im Spitzboden der Lagerhalle, Rolandsmauer 26.

Die Städtebotschafterin aus Haarlem, Melissa Biesmans, lädt zum Deutsch-Niederländischen Begegnungsabend für Dienstag, 21. September, ein.

Mit Haarlem unterzeichnete Osnabrück am 24. Oktober 1961 seine erste Städtepartnerschaft. Anknüpfungspunkte waren damals historische Verbindungen aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges. Haarlem zählt heute zu den schönsten Städten der Niederlande. Der Begegnungsabend steht im Zeichen der Städtepartnerschaft zwischen Osnabrück und Haarlem.

Das Programm sieht einen interessanten Einblick in die Stadt Haarlem und die verschiedenen Projekte, die im Rahmen der Städtepartnerschaft realisiert werden, vor. Hier werden unter anderem auch Projektpartner von ihren Erfahrungen berichten. Abgerundet wird der Abend durch musikalische Beiträge und kulinarische Spezialitäten aus den Niederlanden.

Der Eintritt ist frei. Aufgrund der coronabedingten Regelungen ist eine Anmeldung per Mail (botschafterin-nl@osnabrueck.de)unbedingt erforderlich.

Veranstalter: Stadt Osnabrück, Städtepartnerschaftsbüro, Telefonnummer 0541 / 323-2123.

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2021: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen