Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Rat

Osterfeuer, Foto: KFM  / pixelio.de

Osterfeuer gehören zum Fest wie Hasen und Eier. Die Stadt Osnabrück hat 29 öffentliche Osterfeuer genehmigt. Dazu kommen drei weitere öffentliche Feuer, bei denen ausschließlich Kaminholz verbrannt wird. mehr

Brigitte Scheuer, Leiterin der Osnabrücker Sparda-Bank-Filiale, und Oberbürgermeister Wolfgang Griesert. Foto: Stadt Osnabrück, Gerhard Meyering

Seit November 2018 leitet Brigitte Scheuer die Sparda-Bank am Jürgensort. Am Donnerstag, 11. April, absolvierte sie ihren Antrittsbesuch bei Oberbürgermeister Wolfgang Griesert. Anlässlich des Besuchs spendete die Sparda-Bank der Kunsthalle einen Betrag von 5.000 Euro. mehr

Eine schnelle Internetverbindung und innovative Präsentationstechniken gehören zu den Anforderungen an eine moderne Schule. Der städtische Schul- und Sportausschuss berät in seiner Sitzung am Donnerstag, 25. April, um 17 Uhr in Sitzungsraum 717/718 des Stadthauses 1 über Maßnahmen an einer Vielzahl der Schulen, die die Stadt diesem Ziel näher bringen. mehr

Das Organisationsteam der Digitalen Woche Osnabrück (von links untere Reihe): Janin Arntzen, Grafik- und Webdesign (Stadt Osnabrück), Franziska Haucke, Projektleitung Digitale Agenda (Stadt Osnabrück), Madeline Mc Caw, Organisation (Stadt Osnabrück) / (von links obere Reihe): Berenike Seeberg-Elverfeldt, New Business Manager (Stadtwerke Osnabrück), Nina Hoss, Public Relations (Stadt Osnabrück). Auf dem Foto fehlen: Mojisola Aluko, Organisation (Stadtwerke Osnabrück) und Raphael Dombrowski, Organisation (Stadt Osnabrück). Foto: Stadt Osnabrück, Simon Vonstein

Die Digitale Woche Osnabrück findet 2019 zum ersten Mal statt. Vom 24. bis 28. Juni werden Veranstaltungen rund um Digitalisierung, Gesundheit, Datenschutz, Künstliche Intelligenz, Arbeitswelt im Wandel und Social Media vorgestellt. Initiatoren der Digitalen Woche Osnabrück sind die Stadt Osnabrück und Stadtwerke Osnabrück. Unternehmen, Institutionen, Start-ups und kreative Köpfe haben noch bis Ende April die Möglichkeit, sich mit einem eigenen Veranstaltungsangebot an der Digitalen Woche zu beteiligen. mehr

Villa Schlikker, Foto: Stadt Osnabrück, Simon Vonstein

Osnabrücks Oberbürgermeister Wolfgang Griesert ist erfreut über die hohe Förderung für den Umbau der Villa Schlikker in ein Hans-Calmeyer-Haus. mehr

Bürgermeister Burkhard Jasper und Peter Doyle, Parademarshall der Royal British Legion; Foto: Robert Schäfer

Osnabrück und Großbritannien verbindet viel. An die Zeit der britischen Garnison erinnert jetzt eine Informationstafel auf dem Gelände der ehemaligen Winkelhausenkaserne. Bereits 2016 hatte der Rat der Stadt Osnabrück angeregt, Orte, an denen die britische Garnison stationiert war, in Erinnerung zu halten. Die erste dieser Tafeln wurde auf dem Gebiet der ehemaligen Winkelhausenkaserne am Hafen feierlich von Bürgermeister Burkhard Jasper und dem Parademarshall der Royal British Legion, Peter Doyle, enthüllt. mehr

An Karfreitag, 19. April, Ostersonntag, 21. April, und Ostermontag, 22. April, gelten für viele Einrichtungen wie beispielsweise das Rathaus, Museen und Recyclinghöfe Sonderöffnungszeiten. Nachstehend finden Sie die wichtigsten Feiertagsregelungen auf einen Blick. mehr

Der Mietpreisspiegel der Stadt Osnabrück schafft Transparenz und ist bereits seit 1979 ein wichtiges Barometer für die lokale Mietpreisentwicklung. Er hat sich als Instrument zum Interessensausgleich zwischen Mietern und Vermietern bewährt und hilft damit auch, gerichtliche Auseinandersetzungen über die Miethöhe zu vermeiden. Derzeit erstellt das Team Stadtentwicklung und Statistik zusammen mit dem Verein Haus und Grund Osnabrück und dem Mieterverein Osnabrück den Mietpreisspiegel für die Jahre 2018 und 2019. Dabei sind sie auf die Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger angewiesen. Erscheinen wird der Mietpreisspiegel voraussichtlich im August. mehr

Der Finanzausschuss beschäftigt sich in seiner Sitzung am Dienstag, 2. April, mit den defekten Holzdecks am Rosenplatz. Die Verwaltung schlägt vor, die Oberflächen vollständig durch robustes Material auszuwechseln. mehr

Flagge zeigen zur Europahymne: Ihren Gesang auf dem Markt vor dem Rathaus begleiteten die Schülerinnen und Schüler, indem sie Flaggen der EU-Mitgliedsstaaten sowie der EU selbst schwenkten. Fots: Stadt Osnabrück, Sven Jürgensen

Die Zahl „118“ ist nicht unbedingt eine Zahl, die mit einem runden Jubiläum verbunden wird. Sie setzt sich aber zusammen aus 50 Jahren Schulpartnerschaft mit der Royal Grammer School High Wycombe in England, 40 Jahren Lycee St. Martin in Osnabrücks Partnerstadt Angers in Frankreich, 10 Jahren Kontiolahti Schola in Finnland, 10 Jahren Pipers Corner in England und 8 Jahren Nifterlake College, in Marsen in den Niederlanden. Zusammen ergeben diese Zahlen 118 Jahre Schulpartnerschaften des Ratsgymnasiums. Also auf jeden Fall eine runde Sache. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2019: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen