Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Rat

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}


{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

In den 14 Osnabrücker Bürgerforen haben die Bürger:innen die Möglichkeit, Anregungen und Wünsche vorzutragen und Fragen des unmittelbaren Lebensumfeldes mit Vertreter:innen aus Politik und Verwaltung zu diskutieren. Die nächste Sitzung des Bürgerforums Pye findet am Donnerstag, 17. Februar, statt. mehr

Die Stadt Osnabrück hat die 76. Infektionsschutzrechtliche Allgemeinverfügung zur Bekämpfung der weiteren Ausbreitung der Atemwegserkrankung „Covid-19“ durch den Corona-Viruserreger SARS-CoV-2 veröffentlicht.  mehr

‘Sichere Häfen’ ist eine von der deutschen zivilgesellschaftlichen Bewegung ‘Seebrücke’ initiierte Kampagne, bei der sich Städte zu einem ‘sicheren Hafen’ erklären. Damit verpflichten sie sich, für neue und umfassendere Programme zur legalen Aufnahme von Geflüchteten einzutreten, die Entkriminalisierung der Seenotrettung zu fordern, auf neue staatliche Rettungseinsätze zu drängen und Geflüchtete in ihrer Mitte willkommen zu heißen – darüber hinaus sind die Mitglieder von ‘Sichere Häfen’ bereit, mehr Menschen aufzunehmen, als sie müssen. mehr

Eine öffentliche Sitzung des Bürgerforums Nahne findet am Donnerstag, 3. Februar 2022, 19.30 Uhr, in digitaler Form statt. Interessierte können sich zur digitalen Teilnahme bis zum Vortag des Bürgerforums, spätestens jedoch am Sitzungstag bis 18 Uhr anmelden.  mehr

Schulen, Vereine und Organisationen aufgepasst: Wer Interesse daran hat, eine Fahrt in eine Partnerstadt von Osnabrück zu organisieren, kann dafür Zuschüsse bekommen.  mehr

Für ein Jahr im Ausland arbeiten, neue Menschen und eine andere Kultur und Lebensweise kennenlernen - verbunden mit der Aufgabe, Repräsentant der Stadt Osnabrück in einer Partnerstadt zu sein: Diese Möglichkeit eröffnet sich nun wieder für junge Osnabrücker:innnen - gesucht werden neue Städtebotschafter:innen für die Stellen in Angers (Frankreich), Çanakkale (Türkei) und Twer (Russland). mehr

Eine öffentliche Sitzung des Bürgerforums Voxtrup findet am Donnerstag, 27. Januar, 19.30 Uhr, in digitaler Form statt. Interessierte können sich zur digitalen Teilnahme bis zum Vortag des Bürgerforums, spätestens jedoch am Sitzungstag bis 18 Uhr anmelden.  mehr

In den vergangenen Wochen haben sich wiederholt Bürgerinnen und Bürger an den Fachbereich Städtebau der Stadt Osnabrück gewandt und vom Anruf einer Frau berichtet. Diese habe sich als Mitarbeiterin der Stadt Osnabrück ausgegeben und erklärt, sie wolle über den zeitnah bevorstehenden Beginn einer Baustelle vor dem Haus der angerufenen Person informieren. Dabei versuchte sie, Informationen über das Haus ihrer Gesprächspartner zu erlangen. Bei der Frau handelt es sich jedoch nicht um eine Mitarbeiterin der Stadt. mehr

Für Kinder zwischen fünf bis einschließlich elf Jahre stehen ab Montag, 10. Januar, Impftermine in der Käthe-Kollwitz-Schule zur Verfügung. Tickets für Termine zur Erstimpfung gibt es beim Impfportal des Landes Niedersachsen www.impfportal-niedersachsen.de oder unter der kostenlosen Rufnummer 0800 / 99 88 66 5. mehr

In den drei Impfzentren der Stadt Osnabrück gibt es zurzeit kaum Wartezeiten. Außerdem hat das Impfzentrum an der Kamp-Promenade jetzt auch den Impfstoff von Biontech im Angebot, so dass sich Menschen unter 30 Jahren sowie Schwangere nach der zwölften Schwangerschaftswoche dort ohne Termin impfen lassen können. In der Sedanstraße geht es ab sofort auch ohne Termin.  mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

Weitere Nachrichten aus Rathaus und Verwaltung

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2022: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen