Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Museum Industriekultur Osnabrück

Museum Industriekultur Osnabrück

Luftbild Haseschacht

Faszination über und unter Tage. Das Haseschachtgebäude – ein ehemaliges Zechengebäude aus dem 19. Jahrhundert, das mit seiner großartigen Rundbogenarchitektur zu den schönsten Bauwerken seiner Art in Deutschland zählt – bietet dem Besucher einige Überraschungen. Dampfmaschinen werden in Betrieb gezeigt und mit einem gläsernen Fahrstuhl fahren Sie unter Tage in einen Bergwerksstollen. Die faszinierende Architektur des Museums bietet Räumlichkeiten mit besonderem Reiz für Tagungen, Präsentationen und Empfänge. Eine historische Eisenbahn holt Sie in der Innenstadt ab und bringt Sie zu einem Dinner im Haseschachtgebäude hoch über die Stadt.

Raum Fläche in qm Reihe Parlamentarisch U-Form Bankett
Vortragsraum 108 120 60 40 70
Schachthalle 122 - - - 100
MuseumIndustriekultur 02

Museum Industriekultur Osnabrück
Fürstenauer Weg 171
49090 Osnabrück

  • Entfernung zum Flughafen FMO 40 km
  • Entfernung zum Hauptbahnhof Osnabrück 6 km
  • Bushaltestelle "Industrie-Museum", Linien 81/82, 581/582
  • Fahrtzeit in die Innenstadt ca. 10 min
Logo TTOS 01

Anfrage per E-Mail oder telefonisch: 0541 323 4510


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen