Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Nachrichten

22.08.2017

Freizeit-Tipp im Newsletter der Tourist Information

Mit dem Auto und Fahrradträger geht es in Richtung südliches Osnabrücker Land. Wir parken unser Auto beim Dinkelhof Horstmann in Glandorf. Von dort geht es mit den Rädern über sehr schön angelegte, asphaltierte Strecken am Kloster Vinnenberg, durch die Gemeinde Glandorf, zur schönen Schlossanlage Harkotten mit Schloss-Café.

Unsere ca. 20 km Rundtour endet wieder beim Hof Horstmann, ein Ausflugsziel für die ganze Familie – auch für Nichtradfahrer. Es gibt dort eine Menge zu entdecken: einen Spielplatz für die Kleinen, ein Maislabyrinth  und vieles mehr. Ein Spaß für die ganze Familie bietet auf den weitläufigen Weiden um den Hof die „Sportart“  Swinsgolf. Mit einem Bollerwagen geht es ca. für 1,5 – 2 Stunden über den Parcours.

Nach all den sportlichen Aktivitäten bietet das Hofcafé die Möglichkeit zu einer Stärkung. Dort kann man sich bei selbstgebackenem Dinkelkuchen oder auch einem gebrauten Dinkelbier stärken.

Ein Großteil der Radtour verläuft über die Grenzgängeroute Teuto-Ems. Die Karte kann zur Planung in der Tourist Information, Bierstr. 22-23, 49074 Osnabrück, erworben werden.



www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen