Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

09.02.2016

Norddeutschland putzt sich heraus - Jetzt für Aufräumaktionen anmelden!

Traditionell rufen viele Städte und Gemeinden im Frühjahr zum gemeinsamen Großreinemachen auf, so auch die norddeutsche Gemeinschaftsinitiative "Der Norden räumt auf". Denn in Bremen, Braunschweig, Cloppenburg, Delmenhorst, Hamburg, Oldenburg, Stadt und Landkreis Osnabrück werden wieder verschiedene Aktionen veranstaltet, bei denen die Bürgerinnen und Bürger ihre Region ordentlich herausputzen können. 

OSB-Betriebsleiter Axel Raue (links) und AWIGO-Geschäftsführer Christian Niehaves mit dem Reisigbesen aus dem Logo der Gemeinschaftsinitiative „Der Norden räumt auf“. Foto: Swaantje Hehmann

Nach mehr als 110.000 Teilnehmenden sowie 400 Tonnen gesammelter Abfälle im Jahr 2015 freuen sich die Verantwortlichen auch in diesem Frühjahr auf eine rege Beteiligung. So lässt sich gemeinsam aus dem norddeutschen Raum ein starkes Signal für einen aktiven und nachhaltigen Umweltschutz senden.

Ab sofort können sich Interessierte für die einzelnen Aktionen im März oder April anmelden. Genauere Informationen werden auf der Website www.der-norden-raeumt-auf.de präsentiert. Jede tatkräftige Unterstützung ist herzlich willkommen!

Im Landkreis Osnabrück geht das 14. AWIGO-Abfallsammelwochenende am 11. und 12. März an den Start, der Stadtputztag in Osnabrück findet am 12. März statt. Anmeldungen werden bis Freitag, 26. Februar, gerne entgegen genommen. 

 

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2021: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen