Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

01.12.2018

LICHTE MOMENTE 2018

Passend zum Eintritt in die dunkle Jahreszeit bringen die Projektionen der drei Künstlerinnen Lea Torcelli, Lisa Schittulli und Funda Gül Özcan Helligkeit in die Osnabrücker Altstadt. Ergänzt wird das Programm von LICHTE MOMENTE in diesem Jahr durch verschiedene Interventionen und Performances. Kuratiert wurde LICHTE MOMENTE 2018 zum ersten Mal von Jan-Hendrik Steffan und Monika Witte.

Die drei ausstellenden Künstlerinnen beschäftigen sich in ihren Arbeiten mit der Frage nach dem Selbst. Wie bildet sich eine Identität? Welche Rolle spielt dabei der Körper? Und: ist die persönliche Situation des Einzelnen tatsächlich entscheidend?

Insgesamt acht Arbeiten sowie eine Projektion, die die Ergebnisse aus dem Workshop „Crack my Map!“ zeigt, werden vom 1. Dezember 2018 bis zum 6. Januar 2019 im Osnabrücker Heger-Tor-Viertel zu sehen sein – täglich von 17 bis 22 Uhr.



www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2018: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen