Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

09.07.2018

Landesgartenschau 2018 in Bad Iburg – Willkommen im Kneipp-Kurort am Teutoburger Wald!

Das idyllische Städtchen Bad Iburg am Fuß des Schlosses, der Iburg, und am Südhang des Teutoburger Waldes richtet 2018 die 6. Niedersächsische Landesgartenschau (LaGa) aus.

Landesgartenschau 1 Maskottchen RosaLotta vor dem Schloss in Bad Iburg Foto Imma Schmidt.
(Landesgartenschau 1 Maskottchen RosaLotta vor dem Schloss in Bad Iburg Foto Imma Schmidt) Landesgartenschau-Maskottchen RosaLotta vor dem Schloss in Bad Iburg. Foto: Imma Schmidt

Eine fast 1000jährige Geschichte, vielfältige Kultur und viel Charme - die frühere 'Sommerfrische', der Kneipp-Kurort, steht für Gesundheit und Wohlbefinden. Doch nicht nur in Wassertretbecken können die Besucher 2018 (ihre Füße) tauchen... Sie tauchen ein in eine andere, blumenreiche Welt.

Der neu inszenierte, rund 15 Hektar große Waldkurpark bietet Walderleben auf verwunschenen Lichtungen - "Waldbaden", entspanntes Eintauchen in die Waldatmosphäre. Der Charlottenseepark (knapp fünf Hektar) mit dem Kneipp-Brunnen ist über bezaubernde Blütenterrassen an das zentrale Ausstellungsgelände, die Kurgärten (rund 3 Hektar), mit Blumenhalle und Themengärten angebunden.

All das kompakt, bunt und vielseitig und auf kurzen Wegen erreichbar...

Mehr Infos zur Landesgartenschau in Bad Iburg hier

 

 



www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2018: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen