Layout 3 (OSB, usw.)

Hauptinhalt

12.01.2021

Gegenstände der Corona-Zeit: Headset

Auch wir haben begonnen uns in Videokonferenzen auszutauschen. Es ist ein Gefühl wie in der Schule. Jeder, der etwas sagen will, hebt die Hand. Und alle, die gerade nicht sprechen, schalten ihr Mikrophon stumm.

Die Besprechungen werden so sehr steril. Denn kein Lachen, kein Beifallklatschen – überhaupt kein Kommentar ist hörbar. In kleiner Runde schalten wir deshalb alle unsere Mikrophone ein und sprechen unaufgefordert, wenn uns etwas einfällt. Wir haben festgestellt: Gute Ideen brauchen Dynamik, ein wenig Chaos und ein Gefühl für die Stimmung im (virtuellen) Raum.

 

Schreiben auch Sie uns Ihre Corona-Geschichte und gewinnen Sie mit etwas Glück einen Tablet-PC oder einen Ausflug; E-Mail: info-stadtbibliothek[at]osnabrueck.de

Wir stellen hier jeden Tag einen anderen Gegenstand vor, der im Mittelpunkt eines Erlebnisses steht, das sich während der Coronapandemie ereignet hat. Wir wollen Sie damit dazu anregen, Ihre Corona-Geschichten aufzuschreiben und uns zu schicken. Sie werden sehen, Sie haben unendlich viel erlebt, was von Corona direkt oder indirekt beeinflusst wurde. Erzählen Sie’s uns. Es ist berichtenswert.

Alle Informationen zur Aktion "Eine Stadt schreibt ein Buch - Gegenstände der Corona-Zeit".

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

www.osnabrueck.de/stadtbibliothek/

Urheberrechte © 1996-2022: Stadt Osnabrück | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen