Layout 3 (OSB, usw.)

Hauptinhalt

Bilderbuchkino

Stadtbibliothek Bilderbuchkino

Vorhang auf!

Bei einem Bilderbuchkino wird ein Bilderbuch vorgelesen, während die Bilder im Großformat auf eine Leinwand projiziert werden. So ist es möglich, mit einer größeren Gruppe von Kindern gemeinsam ein Bilderbuch zu erleben. Mit zusätzlichen Liedern, Fingerspielen und vielem mehr wird daraus ein richtiges, ca. 45-minütiges Buchabenteuer.
Mit dem Bilderbuchkino werden besonders Kinder angesprochen, denen es schwer fällt, sich zu konzentrieren. Da die Kinder bei der Vorführung ständig ein Bild vor sich haben, wird ihre Aufmerksamkeit erhöht. Weitere Ziele des Bilderbuchkinos sind Sprachförderung, Anregung der Fantasie und Förderung der Gemeinschaft.

Aktuelle Termine

07.12.2017, 17:00 bis 17:45 Uhr

Bilderbuchkino: Wie weihnachtelt man?

Im Kinder- und Jugendbereich der Stadtbibliothek Ein Bilderbuch wird vorgelesen, während die Bilder auf eine Leinwand projiziert werden. Mit Liedern, Fingerspielen und vielem mehr wird daraus ein richtiges Buchabenteuer. Am Donnerstag, den 7. Dezember um 17 Uhr sind Kinder ab drei Jahren eingeladen,... mehr

20.12.2017, 16:30 bis 17:00 Uhr

Bilderbuchkino: Wie weihnachtelt man?

Westwerk, Atterstraße 36. Ein Bilderbuch wird vorgelesen, während die Bilder auf eine Leinwand projiziert werden. Mit Liedern, Fingerspielen und vielem mehr wird daraus ein richtiges Buchabenteuer. Dieses Mal mit „Wie weihnachtelt man?“ von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer. mehr

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.osnabrueck.de/Stadtbibliothek/

Urheberrechte © 1996-2015: Stadt Osnabrück | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen