Layout 3 (OSB, usw.)

Hauptinhalt

Aktuelles

21.08.2019

LauschRausch - Die Mundharmonika: Das Orchester in der Hosentasche (oder was hat Jagger mit Hohner zu tun?)

Mittwoch 21. August, 16:30 Uhr Mit Thomas Lassahn. Die Mundharmonika hat im Laufe ihres Bestehens viele Wandelungen erfahren. Ursprünglich vor allem als einfaches "Volksinstrument" für Hausmusik und Wanderlieder eingesetzt, hat sie durch ihren Einsatz im Bereich Folklore und später im Bereich Country & Western große Bedeutung erlangt.

190821 LauschRausch HP.

Insbesondere im Zusammenhang mit der Gitarre hat u. a. Bob Dylan großen Einfluss auf die Entwicklung gehabt; die Jazz-Musik, die die Mundharmonika zum Blues gebracht hat, ließ die Harmonika zur Harp werden (Crossover).

Thomas Lassahn hat seine Liebe zur Musik von seinem Großvater geerbt, zusammen mit einer Mundharmonika und mehreren  Akkordeons. In der hiesigen Musikszene hat er sich als Tommie Harp einen Namen gemacht .

Mittwoch 21. August 16:30 - 18 Uhr

Eintritt frei
Anmeldung unter 0541 / 323 2007

 

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.osnabrueck.de/stadtbibliothek/

Urheberrechte © 1996-2019: Stadt Osnabrück | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen