Layout 3 (OSB, usw.)

Hauptinhalt

Aktuelles

29.09.2020, 16:00 Uhr | 1 2 3 Kamishibai

1 2 3 - Kamishibai und „Ein Platz nur für Lieselotte“

Wir laden Kinder ab drei Jahren zum Kamishibai ein. Welche Geschichte gelesen wird, bleibt vorerst ein Geheimnis und wird zu einer Überraschung für alle Kinder.

Kamishibai news.

Das Kamishibai ist eine Erzählkunst aus Japan, die schon von Mönchen im 12. Jahrhundert genutzt wurde. Mit Hilfe eines kleinen Holztheaters und Requisiten wird aus einem Bilderbuch ein Erlebnis zum Mitmachen. Für Kinder ab 3 Jahren.

Am Dienstag, den 29. September 2020, laden wir Kinder ab 3 Jahren jeweils um 16 und 17 Uhr zu einem Bilderbuchnachmittag mit dem Kamishibai ein. Gezeigt wird das Bilderbuch von Alexander Steffensmeier „Ein Platz nur für Lieselotte“. Die liebenswerte Postkuh Lieselotte hat beim Versteckspielen einen großen, hohlen Holunderbusch entdeckt. Ganz allein für Lieselotte. Schnell holt sie sich ein paar Dinge, um es sich in ihrer Hütte gemütlich zu machen, doch da sitzen schon die Ziege und das Pony drin. Als auch noch die Hühner auftauchen, sind sich Lieselotte, die Ziege und das Pony einig. Die Hühner müssen weg…

Der Eintritt ist frei. Aufgrund der aktuellen Situation findet die Veranstaltung unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln in Gruppen mit maximal 5 Kindern und an zwei Terminen statt. Jedes Kind darf eine Begleitperson mitbringen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bittet die Stadtbibliothek um Voranmeldung unter Tel. 0541/323-2299.

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.osnabrueck.de/stadtbibliothek/

Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen